Entfernen von Schimmel ohne Bleichmittel

Entfernen von Schimmel ohne Bleichmittel

Bleichmittel wird häufig verwendet, um Schimmel zu befreien, aber es ist nicht sicher für jede Oberfläche. Stoffen, unfertigen Holz und sogar einige Arten von Vinyl können verfärbt werden, wenn sie, zum Bleichen ausgesetzt sind. Farbe-sichere Bleichmittel kann in einigen Fällen verwendet werden, aber tötet den Schimmel mit Alkohol ist eine sicherere Lösung. Einfach sicher sein, die Oberfläche so sauber wie möglich zu erhalten, vor der Anwendung von Alkohol, da Alkohol nicht die Flecken Schimmel hinterlässt das Bleichmittel Weise loswerden werden wird.

Anweisungen

•Fix das Problem, das in erster Linie den Schimmel verursacht. Schimmel wird schnell zurück, wenn das Problem der Feuchtigkeit nicht angesprochen hat. Prüfen Sie, Investitionen in ein Luftentfeuchter.

• Entfernen jeder Oberfläche Schimmel mit einem Spachtel oder Papier-Handtücher.

•Scrub verschimmelt Oberflächen mit heißem Wasser und. Verwenden Sie eine Bürste oder Scotch-Brite-Pads, um sie gründlich zu reinigen.

• Die Oberfläche mit Wasser spülen. Schimmel kann auf Seife, wachsen, so ist es wichtig, keine Rückstände hinterlassen.

Spielesounds eine 50/50 Lösung aus Wasser und Reinigungsalkohol. Auf das Moos Gebiet anwenden und lassen Sie es an der Luft trocknen. Der Alkohol wird der Schimmel töten.

Tipps & Warnungen

  • Wodka macht eine gute, Duftlose Alternative zu Isopropanol, falls gewünscht.