Welche Health Screening führen Schule Krankenschwestern?

Welche Health Screening führen Schule Krankenschwestern?

Krankenschwestern Schule identifizieren, Adresse, und follow-up auf tatsächliche oder mögliche Gesundheitsprobleme bei akademischen Erfolg der SchülerInnen. Als Teil ihrer Beurteilung führt die Schule Krankenschwester bestimmte Vorsorgeuntersuchungen.

Typen

Laut der National Association of School Nurses führen Schule Krankenschwestern in der Regel, Vision, Anhörung, Körperhaltung und Body-mass-Index-Vorführungen.

Funktionen

Einige Vorsorgeuntersuchungen erfordern spezialisierten Ausrüstung, während andere die Krankenschwester Beurteilung Fähigkeiten abhängen. Während er eine Sehtafel für Vision screening benötigt, kann er einfach des Schülers Körperhaltung beobachten, beim screening für eine Krümmung der Wirbelsäule als Skoliose bezeichnet.

Überlegungen zur

Krankenschwester Schule entscheidet sich für bestimmte Vorsorgeuntersuchungen, die auf der Grundlage von gesetzlichen Anforderungen, Wirtschaftlichkeit und die verfügbaren Ressourcen für Gemeinschaft Überweisung und Follow-up durchführen.

Bedeutung

Die Krankenschwester Schule führt durch altersgerechte Vorsorgeuntersuchungen. Skoliose, eine Krümmung der Wirbelsäule, in der Regel tritt zwischen 10 und 16 Jahren, beispielsweise also Krankenschwester Schule in eine Grund- oder Mittelschule kann Haltung Vorführungen zur Identifizierung von Studenten mit Skoliose führen.

Vorteile

Evidenzbasierte Programme wie die Schule Krankenschwester Kindheit Adipositas Prävention Education Program Adresse öffentliches Gesundheitswesen einschließlich Adipositas und Typ 2 Diabetes. Die Krankenschwester Schule teilt Körpermaße-mass-Index mit Eltern und gibt ihnen Informationen über Möglichkeiten zur Verringerung der Adipositas.