Floh-Shampoo für menschliches Haar

Floh-Shampoo für menschliches Haar

Der floh, kommen wir in Kontakt mit am häufigsten ist der floh, der feeds auf Ihre Hunde und Katzen. In der Vergangenheit, als sich mehr Menschen auf den Höfen lebten, hatte der Schwein-floh die größte Affinität für den Menschen. Im Gegensatz zu den Läusen sind Flöhe nicht auf ihnen Leben interessiert; Sie besuchen Sie für eine Blutmahlzeit und drop-off rund um das Haus zurück. Floh-Shampoos können gefährlich sein und sind nicht notwendig, um Flöhe zu steuern.

Insektizide

Die meisten Floh-Shampoo für Haustiere entwickelt einzusetzen Insektizid als der Wirkstoff. Diese gleichen Insektizide sind auf den Menschen zur Kontrolle der Kopfläuse. Die zwei am häufigsten verwendeten Insektizide in floh Shampoo verwendet sind Pyrethrine und Permethrin, meldet der Univeristy of California. Das Insektizid, die in menschlichen Shampoos für Crablouse Befall gefunden ist Lindan. Diese Agenten töten Flöhe.

Verwenden das Shampoo

Flöhe oder Läuse Shampoo, wenn überhaupt, verwendet sollte mit großer Vorsicht verwendet werden. Auch flüchtige Kontakt mit der Haut bewirkt, dass ein Maß der Absorption. Waschen Haare in einem Becken, Shampoo Kontakt mit allen anderen Teilen des Körpers zu verhindern. Spülen Sie nach Anwendung schnell und gründlich. Innerhalb einer halben Stunde sollten alle Flöhe oder Läuse tot sein. Dann waschen Sie gründlich mit einem ungiftigen Shampoo, Kämmen das Shampoo im Haar vor dem spülen. Während es unwahrscheinlich ist, dass Flöhe in der Kopfhaut Eier verlassen haben, Pyrethrine und Permethrin töten nicht Eier, und Kamm entfernen sie.

Toxischen und Allergenen

Floh-Shampoos, die Pestizide zu beschäftigen sind giftig und manchmal Allergene für Sie und Ihre Haustiere. Da Ihre Haustiere Mäntel über ihren ganzen Körper haben, können Flöhe sie bewohnen, von Blut zwischendurch bewegen. Für Menschen ist dies schwieriger, da ein einfaches Kämmen Flöhe springen aus der Kopfhaut verursachen. Läuse, jedoch bewohnen die Kopfhaut, und floh Shampoo sind wirksam gegen sie. Verwenden Sie nicht Flöhe Shampoos oder Läuse Shampoo für Kinder ohne einen Arzt zu konsultieren.

Aromatischen Alternativen

Wenn Flöhe das einzige Problem sind, sollten Sie Alternativen zu den Schädlingsbekämpfungsmitteln Schampoos. Aromaten abstoßen Flöhe, so dass die Nutzung der Minze, Zitronella oder starke Zitrone mit Shampoo eine aromatische Barriere gegen Flöhe, die Angriffe auf Ihre Kopfhaut einrichtet.

Neben Shampoo

Die Schampoos Adresse nur einen Bruchteil des Problems. Wenn Sie von einem Floh gebissen werden, gibt es Hunderte mehr in das allgemeine Umfeld jedes legen Eier mit einer Rate von 60 pro Tag. Diese Eier schlüpfen alle 90 Tage, sicherzustellen, dass eine stetige zunehmende Versorgung wenn Links unbehandelt, nach der Erde einfach Website. Maßnahmen zur Kontrolle der Umwelt Flöhe gehören alle Betten in heißem Wasser waschen, die Teppiche mit einem floh-Puder Abstauben und dann saugen mehrmals zu entfernen Tote Flöhe und Eier. Einem nachtlicht über eine Schüssel mit Seifenwasser in der Nähe Ihres Haustieres Bett wird gewinnen und erwachsenen Flöhe zu ertränken. Kieselgur ist ein Naturprodukt, das Flöhe steuert es in der Umgebung, z. B. auf Einstreu Haustier überlassen.