Blumen, benannt nach Instrumenten

Blumen, benannt nach Instrumenten

So viele Pflanzensorten wachsen in den USA, wäre es eine gewaltige Aufgabe, alle ihre Namen lernen. Stauden, Sträucher, Blumen und Annuellen haben wissenschaftliche Namen abgeleitet aus dem griechischen oder lateinischen, und sie haben auch Namen, von die einige sehr beschreibend und hilfreich bei der Erinnerung an die Pflanzen Namen sind alle. Pflanzen sind für Tiere, Farben und Düfte häufig benannt, und einige sind für Musikinstrumente benannt.

Lyra-Pod

Lyra-Pod oder Lyrocarpa Coulteri, Wildblumen, die die Form der Leier, die saitige Harfe-ähnliches Instrument von den alten Griechen gespielt zu haben sind. Aus der Familie der Kreuzblütengewächse Pflanzen ist der Lyra-Pod eine stängelig Staude gefunden in Kalifornien und Arizona, die als ein Halbstrauch von US Department of Agriculture klassifiziert ist. Es hat die Sternenexplosion, dünn-fünfzählige Blüten grünlich-gelb.

Scharlachrote Bugler

Trompete-geformte, auffällige rote Blumen blühen aus dem scharlachroten Bugler oder Penstemon Centranthifolius, im Frühjahr in Gebieten mit sandigen Böden. Die Anlage ist eine Staude, die Kolibris wegen seiner hellen Farbe und süßer Nektar zieht.

Wüste-Trompete

Wüste Trompete oder Eriogonum Inflatum, sind native Wüste im Südwesten. Wispy Stengel sind entweder gerade oder bauchige, flackerten Vorsprünge, die ein Blasinstrument ähneln können. Bauchige Bereich die aufgeblasenen Stängel kann von Wespen, Nahrung zu speichern und Larven brüten verwendet werden.

Vuvuzela

Botaniker John Manning von Südafrika benannt nach, eine seltene Blume die Vuvuzela oder Moraea Vuvuzela, das Horn-Instrument mit dem gleichen Namen, die erstmalige Moderation der Fußball-WM in Südafrika zu feiern. Klanglos, laut Horn-Instrument wurde von den Fans während der Spiele gespielt. Die bunten Blumen flackerten Masse zusammen, wie die Fans der Fußballspiele.

Violett

Veilchen sind in Anlehnung an das Streichinstrument Geige benannt. Duftveilchen (Viola Odorata,) ist eine Wildblume, die wächst in den östlichen und westlichen USA und ist bekannt für seine zarten violetten oder weißen Blüten, die Blütenblätter leicht gestreift haben, die ein Saiteninstrument ähneln. Es ist eine schöne duftende Blume, die für pflanzliche medizinische Zwecke verwendet wird.

Bratsche

Die Bratsche oder Viola Tricolor L., Johnny-Jumpup häufig genannt, hat eine kleine auffällige, wie Stiefmütterchen-Blume, die dunkel lila Blütenblätter hinter hell gelb diejenigen gerundet hat, die Zentren gestreift haben.

Trompete-Blume

Die Trompete-Blume ist so benannt für die Trompete-ähnliche Form der Blumen. Der wissenschaftliche Name ist Datura Metal, aber es hat mehrere Namen: Angel's Trompete, Datura, Horn-von Überfluss und Trompete Blume. Die Blüten sind groß bei sieben Zoll lang und weiß, gelb oder violett. Die Pflanze wächst auf einer Höhe von 2 bis 4 Füßen in nährstoffreichen, feuchten Boden in warmen Temperaturen und ist giftig für den Menschen bei Einnahme.

Die USDA erkennt auch ein weiteres Werk Trumpetflower oder Gelsemium Juss, die wächst in den Südstaaten und sieht ähnlich wie eine Narzisse mit seiner Trompete-wie Vorsprung in seinem Zentrum genannt. Es kommt in verschiedenen Schattierungen von blau oder gelb.

Trumpet Creeper

Die Trumpet Creeper oder Campsis Radicans, hat röhrenförmige Blüten, die Düfte und attraktiv für Kolibris Nektar produzieren. Die Blumen blühen in Pastell-Farben Gelb und Rosa--manchmal einer Vielzahl von Farben auf den gleichen Blütenblatt. Das Laub-Werk eine Rebe wächst und ist leicht giftig, falls eingenommen.