Runde weiße Flecken auf ein Weihnachtsstern

Zahlreiche Krankheitserreger verursacht durch Bakterien oder Pilze können weiße oder helle Flecken auf Weihnachtsstern Blätter verursachen. Die meisten Krankheiten, die als Flecken auf Blätter präsentieren sind begünstigt und gefördert von feuchten, warmen und dunklen Bedingungen. Poinsettias aus seriösen Quellen auswählen und unter Beachtung der richtige kulturelle Praktiken können helfen, viele der häufigsten Krankheiten dieser Anlagen abzuwenden.

Bakterielle Erkrankungen

Bakterielle Baumkrebs kann Wasser durchtränkte Lichtpunkte auf die Stengel und Blätter der Poinsettias führen. In schweren Fällen werden die Blätter fallen und die Läsionen an den Stengeln knacken werden geöffnet. Die Bakterien bleiben lebendig und aktiv in abgefallenen Blättern. Lassen Sie nicht infizierte Blättern auf den Boden zu legen. Reduziert die Wahrscheinlichkeit der Auftraggeber bakterieller Erkrankungen, indem Sie nicht die Blätter nass werden, wenn die Bewässerung. Desinfizieren Sie alle Schneidwerkzeuge und Pflanzung Oberflächen beim Einpflanzen und Topfen Poinsettias.

Pilzkrankheiten

Pilz-Erreger sind die Ursache vieler Krankheiten in Poinsettias, die weiße oder helle Flecken verursachen können. Botrytis bLicht, Rhizopus bLicht, vor Ort Blattbräunepilz und echter Schimmelarten sind alle möglichen Schuldigen. Wie alle Pilzkrankheiten sind diese vier alle von feuchten und dunklen Bedingungen begünstigt. Infizierte Blätter sollten entfernt werden und der Weihnachtsstern sollte zu einem Gebiet verlegt werden wo es mehr Licht und Luft-Zirkulation. Daconil mit Fungizid, kann Mancozeb oder Kupfer verwendet werden, um Pilzkrankheiten zu steuern.

Leaf-Spots

Blatt-Krankheiten wie Schorf, Blatt locken und Blatt Trocknungs-können alle Ursache Flecken auf Weihnachtsstern Blätter. Schorf produziert Runde, sandfarbenen Läsionen, die schließlich zu öffnen, wenn Sie nicht behandelt. Blatt-Curl und Trocknungs-sind die Symptome nicht ausreichend Feuchtigkeit und durch ausreichende Bewässerung leicht behoben werden. Schorf kann verhindert werden, indem vorbeugende Fungizide, wie Sie auch zur Verhütung oder Behandlung von Pilzkrankheiten. Halten Feuchtigkeit aus den Blättern, während Bewässerung auch die Chance für Blatt Schorf verringern kann.

Insekt-Krankheiten

Zahlreiche Arten der Pest können Poinsettias befallen, die der Pflanze das Aussehen der weißen Flecken geben kann. Mottenschildläuse und Mealybugs sind zwei Schadinsekten Poinsettias, die auf den ersten Blick scheinen können, Flecken werden angezogen. Für die Behandlung innerhalb des Hauses kann eine Behandlung der Insektizide Seife oder eine Anwendung von Isopropanol auf einem Wattestäbchen angewendet diese zwei häufige Schädlinge effektiv steuern. Kommerzielle Verbreiter verwenden häufig Pestizide, um diese und andere Krankheiten zu steuern.