Natrium-Bentonit-Detox

Natrium-Bentonit-Detox

Viele Methoden der Entgiftung vorhanden, von stark abführende Kräuter bis hin zu einfach essen viel frisches Obst. Eine Methode mit Natrium-Bentonit Ton gefordert. Obwohl es seltsam scheinen mag, welche Mengen zu einer Art von Schmutz aufnehmen, wurde Ton durch mehrere verschiedene Gruppen von Menschen, darunter auch den Indianern als Heilmittel seit Jahrhunderten verwendet.

Warum Entgiftung mit Ton

Natrium-Bentonit Lehm ist nur eine von vielen Arten von Ton, der aufgenommen werden kann. Andere sind Monmorillonite und Französisch grün Ton. Bentonit, ist eine gute Wahl für eine Entgiftung insbesondere wegen seiner Fähigkeit, Toxine und Schwermetalle durch einen Prozess ein wenig wie statische Klammern aufzunehmen. Der Metalle und Chemikalien halten sich an die Oberfläche des Tons, wie es durch Ihr System geht, und sie werden nicht freigegeben.

Bentonit finden Sie als eigenständiges Produkt, in Pulverform. Es ist auch enthalten in vielen Darmreinigung Produkte, die auch Psyllium Husk und Kräutern enthalten. Bentonit allein kann helfen, Ihren Körper von Giftstoffen wie Lebensmittelzusatzstoffe, Umweltschadstoffe und Schwermetalle wie Blei, Kupfer und Quecksilber zu reinigen. Je nach Ihrer Gesundheitsziele jedoch können Sie stattdessen ein all-in-One-Produkt verwenden.

Wenn Sie den Ton allein verwenden, mischen Sie einen Eßlöffel (Einsatz eines nicht-Metall-Löffel und Tasse) des Pulvers Ton in acht Unzen reines (destilliertes oder gefiltertes) Wasser. Trinken Sie dieses "lehmigen Wasser" einmal pro Tag für drei Tage und Refrain für vier Tage. Die nächste Woche, trinken Sie lehmigen Wasser, vier Tage lang und dann entlassen Sie es für drei Tage. Folgen Sie den vier-Tage-on, drei-Tage-off Zeitplan für zwei Wochen. Ihr Körper sollte das Bentonit mit Ihren immer regelmäßigeren Stuhlgang zu dieser Zeit angepasst werden. Nach dieser Routine Dipl.-viele Menschen zur sogenannten "Ton Magma", die eine dickere Gel-artigen Mischung des Tones ist.

Überlegungen zur

Es gibt einige Nebenwirkungen zu prüfen, wie Sie sich entscheiden, ob eine Natrium-Bentonit Lehm Detox-Programm verwendet. Die Hauptbeschwerde ist Verstopfung. Befürworter des Programms sagen Ton selbst nicht--vielmehr constipating ist der Gesundheitszustand des Darms war von Anfang an schlecht, und die reinigende Wirkung der Ton bringt dies zum Vorschein. Wie dem auch sei, finden viele Menschen, dass sie besser tun, wenn sie mindestens zwei Quart sauberes Wasser pro Tag trinken, während sie die Bentonit Einnahme sind. Da zwei Quart ist die empfohlene Menge an Wasser für die meisten Erwachsenen, sollte dies auf jeden Fall erfolgen. Andere Nebenwirkungen, die Sie beachten können, sind leichte Krämpfe, erhöhte Schleim Produktion, Muskelkater und Kopfschmerzen. Diese Symptome sind häufig im Detox-Programm und darauf hinweisen, dass Ihr Körper selbst von Giftstoffen zu befreien ist, das in Ihren Geweben aufgebaut haben.

Wenn Sie haben unkontrollierten Bluthochdruck, Eisen-Intoleranz oder Intestinale Adhäsionen, sollten Sie dieses Programm mit Ihrem Arzt vor Beginn diskutieren. Nehmen Sie den Ton auf nüchternen Magen zu, und warten Sie mindestens zwei Stunden vor der Einnahme keine Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel, da die absorptive Kraft des Tones ihrer Wirksamkeit stören kann.