Wie Bier Grains Of Paradise hinzugefügt

Wie Bier Grains Of Paradise hinzugefügt

Grains Of Paradise ist ein Gewürz, das Sie Ihrem Hause brauen Gingery/pfeffrigen Geschmack hinzufügen können. Versuchen Sie ein Beispiel für den Geschmack Samuel Adams Summer Ale. Es sei denn, Sie sicher, dass Sie das Gewürz genießen sind, starten Sie mit einer kleinen Menge. Wenn Sie besorgt sind, das Aroma zu subtil sein wird, nicht vergessen Sie, dass dies besser, als wenn das Bier zu würzig, herausstellen, wie bereits von BrewYourOwn.com ist. Sie können immer mehr Grains Of Paradise nächste Mal hinzufügen.

Anweisungen

• Verwenden Sie eine Rezept für fünf bis 10 Gallonen Bier und Brauen Sie wie gewohnt bis zu den letzten fünf Minuten kochen.

• Zerquetschen Sie die Körner des Paradieses, in ein körniges Pulver. Zunächst legen Sie die Körner des Paradieses in eine Plastiktüte Zip-Siegel, und drehen Sie dann ein Nudelholz über sie. Sie können auch eine elektrische Gewürzmühle oder Kaffeemühle. Zerquetschen Sie das Körner Of Paradise als spät im Brauprozess wie möglich, so dass sie ihre frischen Geschmack und das Aroma behalten werde.

• Die Körner des Paradieses während der letzten fünf Minutes Kochen, oder schalten Sie die Hitze, wenn das Bier beendet ist und fügen Sie die Würze dann hinzu. Fügen Sie 1/8 Teelöffel bis fünf Gallonen für ein subtiles Aroma oder 1/4 Teelöffel für einen intensiveren Geschmack. 1/2 Teelöffel 10 Gallonen Bier für milden Gewürzen hinzufügen oder bis zu 1 1/2 Teelöffel für 10 Gallonen, wenn Sie wissen, wie Sie den Geschmack und Sie möchten eine definitive würziges Bier. Fügen Sie andere Gewürze, die Sie sich entschieden haben, enthalten.

Tipps & Warnungen

  • Machen Sie sich Notizen von wie viel Würze, die Sie hinzugefügt haben, damit Sie Ihr Rezept das nächste Mal bei Bedarf anpassen können.