Was tun bei einer Flut

Was tun bei einer Flut

Überschwemmungen sind eine der häufigsten Wettergefahren in den Vereinigten Staaten und jährlich Millionen von Dollar in Schaden verursachen. Es gibt jedoch Möglichkeiten, wie Sie können destruktive Wetter vorzubereiten und schützen Sie Ihre Familie.

Vorbereitung

Der beste Weg, um sich während einer Flut zu schützen ist einen guten Plan für die Prävention haben, bevor es sogar passiert. Tiefliegende Ebene Flächen sind ein viel höheres Risiko für Überschwemmungen und sollten bereit sein, durch Hochwasser Versicherung abschließen und richtig Imprägnieren und versiegeln Ihren Keller. Sie sollten auch Dinge wie Öfen, Warmwasserbereiter und elektrische Verkleidungen erhöhte auf Rußwesen-Blöcke halten. Stellen Sie sicher, dass Ihre Gemeinde durch Kontaktaufnahme mit lokalen Behörden und herauszufinden, was ihren Aktionsplan bei Flut ist geschützt ist.

Während eine Hochwasser-Warnung

Starkregen und Überschwemmungen vorausgesagt wird, halten Sie Warnung und oft suchen Sie die Radio und Fernsehen Berichte nach Updates. Wichtige Warnung werden von der National Weather Service, um Sie der Gefahr zu warnen, ausgestellt werden. Wenn Sie, dass Ihr Haus in Gefahr überschwemmt ist glauben, verschieben Sie alle wichtige Elemente wie Finanzdateien und elektrische Geräte, aus dem Keller und auf einer höheren Ebene des Hauses. Trennen Sie alle elektrischen Elemente im Keller, den Sie nicht verschieben können. Wenn möglich in jedem outdoor-Möbel bringen Sie und sicherstellen Sie, dass keine Haustiere Zuhause gebracht werden. Wenn Sturzfluten in Ihrer Nähe gemeldet sind und Sie ein hohes Risiko sind, sofortige Maßnahmen zu ergreifen. Diese Überschwemmungen können ohne Vorwarnung auftreten und sind sehr gefährlich.

Für die Evakuierung vorbereiten

Wenn Sie gezwungen sind, Ihr Haus zu evakuieren, gibt es mehrere Schritte, die Sie ergreifen können, um Ihr Haus vorbereiten, bevor Sie verlassen. Schließen Sie und verriegeln Sie alle Fenster und Türen. Schalten Sie alle Ihre Utilities durch Ausschalten des Hauptventils. Jedoch wenn es Wasser auf einer niedrigeren Ebene des Hauses steht, nicht riskieren Sie Ihr Leben durch Berühren von elektrischen Geräten. Nehmen Sie das wesentliche mit, wie Autoschlüssel, ein geladenes Handy, Kreditkarten und Versicherungsinformationen.

Fahren und Wandern im Hochwasser-Bedingungen

Sobald Sie Ihr Haus verlassen haben, sich schützen, während Sie Ihren Weg zur Sicherheit machen. Ist mehr als ein paar Zoll bewegten Wasser vor der Tür, rufen Sie für Rettungsdienste zu helfen. Obwohl es flach mag, schnelllebigen Wasser kann leicht dazu führen, dass sich eine Person fallen und möglicherweise gefährliche Objekte enthalten. Fahren Sie Ihr Auto nicht im Hochwasser. Der Motor kann leicht Flut verursacht Verlust der Kontrolle über das Fahrzeug. Nur ein Fuß von Wasser kann ein Auto entfernt schweben verursachen. Ist es nicht möglich zu evakuieren, verschieben auf höheren Boden oder oberste Ebene Ihres Hauses und rufen um Hilfe.