So starten Sie Wassermelone Samen

So starten Sie Wassermelone Samen

Wassermelone ist eine köstliche Frucht, die einen gesunden Snack macht. Sie müssen in Klimazonen mit einer kurzen Wachstumsperiode Wassermelone Samen drinnen einige Wochen vor dem letzten Frost beginnen. Obwohl Sie die Samen von Wassermelonen, die Sie im Store speichern können zu essen zu kaufen, ist es nicht ratsam. Die meisten dieser Wassermelonen sind Hybriden, d. h., obwohl die Samen keimen und zu wachsen, die Wassermelone, die produziert werden nicht schmecken wird wie das übergeordnete Element.

Anweisungen

•Fill Torf Töpfe mit Blumenerde. Sie können eigene Blumenerde zu kaufen oder mischen Ihren eigenen durch die Kombination von gleicher Höhe des Bodens, Torfmoos und Perlit. Diese drei Wochen bevor Sie sind, sie draußen zu Pflanzen zu tun.

•Plant ein bis zwei Samen pro Torf Topf und sie leicht mit Erde bedecken. Einige Samen der Wassermelone sind teuer, und Sie müssen eine wachsende Pflanze pro Topf herauszuziehen.

Des Wassertanks der Boden mit einer Sprühflasche mit Wasser gefüllt. Es ist wichtig, den Boden feucht, aber nicht feucht für die Samen zu keimen zu halten.

• Stellen Sie Töpfe der Torf, an einem warmen Ort, wo die Temperatur zwischen 80 und 85 Grad bleibt. Haben Sie keinen warmen Ort, platzieren Sie die Saatgut-Töpfe auf einer Matte mit Wärme. Sie können den Boden mit Kunststoff zu helfen, Feuchtigkeit abdecken. Entfernen Sie das Plastik, wenn die Samen keimen und die Wassermelonen wachsen. Wenn Sie zwei Wassermelone Samen pro Topf gepflanzt, Sämlinge eine Wassermelone wenn die Pflanzen zwei bis drei Zoll groß sind. Halten Sie die gesündeste Pflanze.

• Vorbereiten der Erde durch Bodenbearbeitung oder drehen den Boden mit einer Gabel Garten. In 3 bis 4 Zoll von Kompost mischen. Mischen Sie etwas Dünger auf den Boden laut Etikett Richtungen

•Dig Löcher mit einer Kelle, etwa 2 Fuß Abstand zwischen jeder verlassen. Stellen Sie die Zeilen 6 bis 8 Füße auseinander. Graben sie tiefer als Ihr Topf nicht.

• Stellen Sie den Torf Töpfe in das Loch und füllen Sie dann das Loch mit Erde. Pflanzen Sie die Wassermelonen, wenn alle Gefahr der Frost vorbei ist.

Des Wassertanks die Melonen gründlich. Sie müssen über einen Zoll Wasser pro Woche.

• Steuerung Unkraut indem sie herausziehen und eine 2-Zoll-Schicht von Mulch um jede Pflanze. Seien Sie vorsichtig, wenn Unkraut ziehen, so dass Sie nicht die Wassermelone schädigen Wurzeln, da sie flach entlang der Oberfläche wachsen.