Wie Lotus Pflanzen unterteilt

Wie Lotus Pflanzen unterteilt

Lotus-Pflanzen, eine Art von Wasserpflanze wachsen aus Knollen im Boden unter dem Wasser getaucht. Die Lotus wächst schnell, und die Knollen nach ein oder zwei Jahre aufgeteilt werden müssen. Lotus-Knollen im Frühjahr zu unterteilen; Sie wissen, ist es Zeit nach einer Saison, in denen die Blüten Größe und Zahl zu verringern. Es ist ein einfaches Projekt, aber es dauert mehrere Stunden, wenn Sie möglichst viele Knollen ernten möglichst viele neue Lotus Pflanzen beginnen möchten.

Anweisungen

•Retrieve die Knolle und Wurzel Netzwerk unter Wasser: das Wasser aus einem kleinen Behälter Wassergarten leer und sanft waschen den Sand Weg von der die Knollen bis deutlich genug Sie sehen können, um sie aus dem Container zu ziehen. Wenn Ihr Lotus am unteren Rand einen Teich, Gummi-Handschuhe anziehen gepflanzt wird dann graben Sie sanft die Knollen und Wurzeln aus dem Teich Boden und heben Sie es vorsichtig aus dem Teich.

Milchfluss spülen entfernt den Schmutz und Sand aus rund um die Knolle die ganze Masse. Lassen Sie das Wasser abfließen, und die Oberfläche der Knollen zu trocknen.

•Cut entfernt die meisten Stämme (die spindeldürren, Nudel-wie weiße Teile), verlassen eine kurze Länge an jede Knolle-Reihe angeschlossen. Die Knollen sehen aus wie eine Reihe von kleinen, blass, dünn, lang Kartoffeln aneinandergereiht.

•Cut Weg und wirf alles weich, verrottete Teile der Knolle.

•Locate der Spitze Wachstum jeder Knolle. Es wird etwas darauf hingewiesen werden, und möglicherweise neue Sprossen wachsen vom Ende.

•Cut vor jeder Knolle Wachstum Spitze mit zumindest einen Teil des nächsten Abschnitts angefügt. Die frisch-Schnitt-Knolle kann beim Cut zu faulen beginnen, aber die Krankheit wird wahrscheinlich nicht Fortschritt gegenüber dem gemeinsamen. Mit jeder Wachstum-Tipp finden Sie wiederholen. Jede dieser Tipp und gemeinsamen Abschnitten wird zu einer neuen Lotus-Pflanze wachsen.

Tipps & Warnungen

  • Pflanzen Sie die Knollen sofort nach der Division, oder speichern Sie sie in feuchtes Küchenpapier, bis Sie bereit sind, ihnen zu Pflanzen. Überprüfen Sie sie häufig; verwerfen Sie, die Anzeichen einer Rot und ersetzen Sie die Papierhandtücher feucht durch neue, da sie austrocknen.
  • Nicht brechen die Wachstums-Tipps bei der Arbeit: die Knolle wird nicht wachsen, wenn die Spitze beschädigt ist.