Wie kann man eine Rancilio Silvia reparieren

Wie kann man eine Rancilio Silvia reparieren

Die Rancilio Silvia ist eine Verbraucher-Espresso-Maschine bis Handelsstandards für ernsthafte zuhause Kaffee Brauer errichtet. Diese italienische Edelstahl-Brauer vermittelt ein robustes, No-Frills industrielle Aussehen mit einer Abwesenheit von Schnickschnack. Die Einzel-Boiler-Silvia verfügt über eine schwere Messing-Kessel und mächtig, Restaurant-Grad-Pumpe. Es hat ein 2-qt Abnehmbarer Wasserbehälter und einem Korb 58 mm schleift. Wartungs- und Reparatur-Verfahren für die Silvia sind so einfach wie die Maschinenkonstruktion.

Anweisungen

Wasserpumpe Druck zu schwach oder zu stark

•Unscrew der Verschluss-Schrauben, und entfernen Sie die obere Abdeckung.

•Loosen befindet sich die Pumpe Einstellmutter Schraube Lock auf den Schlauchanschluss passend.

• Drehen Sie die Einstellschraube Pumpe, Wasserdruck erhöhen im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrzeigersinn, Wasserdruck zu verringern. Überschreiten Sie nicht eine Umdrehung in beide Richtungen.

Pumpe Anpassung Schraube Kontermutter festziehen. Ersetzen Sie die obere Abdeckung und ziehen Sie die Verschluss-Schrauben.

Keine Steam-Funktion

• Überprüfen Sie die Ebene in den Wasserbehälter und Nachfüllen, wenn es nicht ausreicht.

• Achten Sie darauf wurde der Kessel aus vorherigen Verwendung die Funktion Dampf aufgefüllt.

•Unscrew Dampf-Zauberstab, und die Düse reinigen. Verwenden Sie eine Büroklammer oder andere kleine Tool, um Fremdkörper aus der Düse zu löschen.

Brauerei ist unberechenbar

• Drehen Sie die Portafilter im Uhrzeigersinn, um es von der Maschine trennen. Die Portafilter gründlich abspülen.

•Fill dem Stausee. Schalten Sie den Kaffee-Lieferung-Schalter und lassen Sie Warmwasser durch die Gruppenleiter und die Dispersion-Bildschirm zu spülen, es laufen.

• Stellen Sie sicher, dass die Mahlung der Kaffeebohnen nicht übermäßig grob oder fein ist.