Was ist eine Kriechende Pflanze?

Was ist eine Kriechende Pflanze?

Die meisten Pflanzen wachsen aufrecht, senden ihre Äste und Stämme gegen die Sonne. Ein paar Pflanzen, erweitern jedoch ihren Stielen horizontal entlang der Erdoberfläche, gelegentlich wühlen, um sich selbst zu verankern. Gärtner nennen diese Pflanzen Kriechpflanzen und krautige Pflanzen, wie die einjährigen Pflanzen und Stauden oder holzigen Pflanzen wie Sträucher und Reben werden können. Rasen Gras ist die bekannteste Kriechende Pflanze, aber viele andere Kriechpflanzen machen gute Gartenpflanzen.

Gräser

Rasen-Gras ist nicht das einzige kriechendes Gras. Viele der gängigen Ziergräser sind Kletterpflanzen. Unter Bambus, "Bambusa" und anderen Arten ist die größte der schleichenden Gräser, aber kleinere schleichenden Gräser sind vielseitiger. Marmorierter Gras Ribbon, "Phalaris Arundinacea", manchmal genannt des Gärtners Strumpfbänder, 12 - 24 Zoll hoch in Sonne oder Schatten. Viele der Seggen, "Carex spp." sind langsam wachsende, halb immergrüne Kletterpflanzen für kühle Bereiche. Für schattige Gärten macht das japanische Wald Gras, "Hakonechloa Macra", auch genannt Hakone-Gras, eine weiche, hügelige Multifunktionsleiste, die windet sich um andere Pflanzen.

Schleichende einjährigen Pflanzen und Stauden

Viele gemeinsame Stauden und einjährigen Pflanzen sind einfach zu ziehende Kriechende Pflanzen. "Husarenknöpfe Procumbens" CV schleichenden Zinnie, ist ein mexikanischer, die auffällige, saisonale Bodendecker für sonnige Beete erstellt wie Verbena und der Kapuzinerkresse. Sowohl die großen und kleinen Strandschnecken, Immergrün und Immergrün, sind gemeinsame mehrjährige Boden-Abdeckungen für Schatten-Gärten. Andere guten mehrjährigen Kletterpflanzen sind "Aegopodium Podagraria" CV grün-weiße Bischof Goutweed, "Convallaria Majalis" süß duftenden CV-von-der-Maiglöckchen und "Kriechender Günsel" CV "Teppich" Signalhorn mit seiner metallischen Blättern und Rosa, blaue oder weiße Blütenähren im späten Frühling. Viele der Fetthennen, "Sedum spp.," sind Kletterpflanzen und die meisten tun gut in trockenen, sonnigen Flecken.

Kriechende Sträucher

Blauer Teppich Kriechende Wacholder, "Juniperus Horizontalis" "Wiltonii," ist vielleicht die bekanntesten Kriechende Sträucher, aber Gärtner können Sie aus den vielen anderen buschig Kriechpflanzen. "Cotoneaster-Arten" CV Cottoneasters sind halb Immergrün und auffälligen Frühlingsblumen, hellen roten oder orangefarbenen Sommer Obst und gute Herbst Farbe haben. Es sind sogar kriechend stieg Sorten, die nicht nur Blumen sondern sowie eine undurchdringliche Barriere erstellen.

Verwendung von kriechenden Pflanzen

Am meisten Kriechende Pflanzen dienen als Boden-Abdeckungen im Hause Landschaften, sondern sie auch verhindern Bodenerosion an Berghängen und große Rasenflächen in großen Eigenschaften visuell aufbrechen. Verwenden sie unter Bäumen und Sträuchern wobei Mähen schwierig oder in Gebieten, die nicht an das Haus, wo es unpraktisch ist, Pflanzen zu verwenden, die regelmäßige Bewässerung benötigen, oder Aufmerksamkeit. Viele der kleineren kriechenden Pflanzen, z. B. Zwergmispeln, schleichende Zinnie und die kleinere Ziergräser sind gute Exemplare für Großgebinde.