Eine konkrete Steinmauer reparieren

Eine konkrete Steinmauer reparieren

Beton ist eine stabile und starke Baumaterial, weshalb es als Mörtel für Steinmauern und anderen Strukturen verwendet wird. Im Laufe der Zeit gewöhnlich von Verwitterung kann der Beton zu knacken und chip beginnen. Das letzte, was, das Sie wollen, ist für die Wand zu kommen bröckelt ab. Behebung der Schäden um der Mauer wieder seine Stabilität geben, ist eine Heimwerken Aufgabe, die Sie zu Hause übernehmen können.

Anweisungen

Lassen den Meißel in den Gefrierschrank für etwa eine Stunde. Ein kalter Meißel wird durch erhärteten Beton mit Leichtigkeit zu brechen. Die Kälte hilft Ihnen den Beton gehärtet und solide so es nicht bröckeln, aber es in Stücken brechen wird wie Sie es beabsichtigen. Setzen Sie auf Ihre Sicherheit Ausrüstung, sobald Sie den Meißel aus der Tiefkühltruhe nehmen.

•BEGIN sorgfältig entfernt an den beschädigten Bereich, so dass es breiter und tiefer zu brechen. Klopfen Sie der Meißel-Kopf mit dem Hammer, sobald Sie die Meißel-Klinge in den Sprung gesetzt haben. Bewegen sie auf verschiedene Bereiche innerhalb des Bereichs des Schadens damit Sie den größeren Sprung zu machen. Halten Sie einige des Betons entfernen, bis der Riss jetzt mindestens 2 Zoll sowohl tief und breit ist.

• Mit Drahtbürste auf das konkrete Pulver Staub ab. Das neue Loch mit Wasser einweichen.

Spielesounds vorgefertigten Beton in den Eimer, um sicherzustellen, dass es wird gut kombiniert. Verwenden Sie den Dübel, nicht Ihre Hände.

•Fill das Loch mit der Verbindung. Verwenden Sie die Spachtel, um die Innenseite des Lochs, und drücken Sie dann als viel zusammengesetzte hinein wie möglich. Es ist in Ordnung, wenn das Loch überfüllt ist, weil Sie den Überschuss abwischen können.

•Trowel über der Oberfläche die Verbindung in das Loch drücken und überschüssige Substanz von der Oberfläche entfernen, damit es glatt ist.

•Let frisch zusammengesetzten Heilmittel für ca. 48 Stunden.