Natürliche Kräuter für extrem hohen Blutdruck

Natürliche Kräuter für extrem hohen Blutdruck

Bluthochdruck ist eine gefährliche Gesundheitszustand. Diese Bedingung zwingt das Herz härter zu Pumpen, während der Druck auf die Blutgefäße, Blutfluss zu erhöhen. Mehrere Dinge können Bluthochdruck wie Stress, Angst, hoher Cholesterinspiegel, Spannung und Herzbeschwerden verursachen. Zu wissen, dass die Ursache für den Bluthochdruck helfen kann bestimmt, welche natürliche Kräuter am besten geeignet sind, zu behandeln.

Knoblauch

Knoblauch arbeitet ähnlich wie ein Blutverdünnungsmittel. Es ist als eine wirksame pflanzliche Behandlung für die Senkung des systolischen Blutdrucks gehandelt. Insgesamt ist Knoblauch ein Kraut mit Eigenschaften, die Herz-Kreislauf-Gesundheit zu fördern. Neben der Senkung des Blutdrucks, verhindert es Pest in den Arterien. Essen Sie für Knoblauch am besten bei der Senkung des Blutdrucks zu arbeiten es roh. Es verliert seine medizinischen Eigenschaften wenn seine gekocht. Sobald Sie Knoblauch gegessen wird es innerhalb von zwei bis drei Stunden Ihren Blutdruck senken.

Weißdorn

Dieses natürliche Kraut ist bekannt für seine Fähigkeit, hohen Blutdruck zu behandeln. Weißdorn stärkt das Herz und verhindert Pest Aufbau in den Arterien. Weißdorn als Tee zu verwenden. Trinken Sie ein bis zwei Tassen Weißdorn jeden Tag zur Behandlung von hohem Blutdruck.

Ginkgo Biloba

Ginkgo Biloba ist aus der alten Baumarten. Seine Blätter sind am besten in Form von Kräutertee, Pillen und Kapseln verwendet. Ginkgo Biloba haben Eigenschaften, die Blut und Herz-Erkrankungen einschließlich hohen Blutdruck, Blutgerinnsel, Herzinsuffizienz und koronare Herzkrankheit zu beseitigen. Das Kraut verhält sich wie ein dünneres in den Arterien und verbessert den Blutkreislauf.

Löwenzahn

Löwenzahn ist eine essbare Blumen, die Sie essen oder trinken können. Um unteren Bluthochdruck verwenden Sie Löwenzahn auf einem grünen Blattsalat, oder verwenden Sie die Wurzeln und Blätter Löwenzahn Tee zu erstellen. Verwenden Sie es als Tee, trinken sie drei-bis viermal täglich. Löwenzahn ist eine gute Wahl für niedrigeren Bluthochdruck, weil sie als ein Diuretikum fungiert. Jedoch verwenden Sie nicht Löwenzahn, wenn Ihre Gallengang durch Gallensteine blockiert wird. Stattdessen suchen Sie ärztliche Behandlung.

Lindenblüten

Lindenblüten beruhigt den Körper und das macht es ideal für niedrigere Bluthochdruck. Die entspannenden Eigenschaften arbeiten auch auf das Herz verlangsamen Herzklopfen und Prävention der koronaren Herzkrankheit. Lindenblüten als Tee zu verwenden. Trinken Sie eine Tasse Lindenblüten Tee für ein bis zwei Wochen zur Senkung des Blutdrucks.

Safran

Mit Safran jeden Tag machen einen dramatischen Unterschied in der Senkung von Bluthochdruck. Sie können Kochen mit Safran täglich Verwendung als Gewürz für Speisen oder das Kraut in Ihren Tee verwenden.