Gewusst wie: Erstellen eines Modells der Windmühle

Gewusst wie: Erstellen eines Modells der Windmühle

Angetrieben durch Windenergie, die Windmühle soll die Energie geliefert durch den Wind zu konvertieren, wie es die Klingen der Windmühle, verwandelt sich in eine elektrische Energie. Ursprünglich dienten Windmühlen Mahlen von Mais in Mahlzeit, und später als ein Mittel der Pumpen von Wasser. Wenn Sie ein lustiges suchen Projekt, um zusammen mit Ihrem Modell Kabine, Modell Silo, gehen oder auf der Suche um ein Modell in Ihrem Garten platzieren zu erstellen, die folgenden Anweisungen zeigen, wie Sie eine Windmühle-Modell ohne allzu viel Aufwand zu erstellen.

Anweisungen

Bauen Sie eine funktionierende Windmühle Modell

• Starten Sie Ihr Projekt Windmühle, bereiten die Spitze-Haltung Ihrer Windmühle mithilfe Popsicle sticks um eine sogar Platz, und kleben die Stücke in Stelle zu machen.

• Fügen Sie 4 quadratischen Dübel-Stangen, eine an jeder Ecke an der Popsicle Stick bearing, mithilfe von kleinen Stapel. Raum, den die Stäbe heraus so dass am Ende sie sind weiter auseinander als unten an der Spitze, wo sie das Lager beimessen. Abstand der Stäbe wie folgt, bietet eine höhere Stabilität für das Gewicht, das die Stäbe unterstützt werden.

• Erstellen Sie ein zweites Lager aus Popsicle Sticks. Stellen Sie das zweite Lager die Abmessungen zwischen 4 Dübel-Stäbe, halber Höhe des Turmes passen musste. Schließen Sie das zweite Lager an die Stäbe mit kleinen Nägel mit Köpfen machen und Leim oder mit Gummilösung.

• Decken Sie alle 4 Kanten der beiden Lager mit Dübel-Stäbe, die auf die entsprechenden Längen geschnitten. Verwenden Sie Gummilösung, um die Stangen eingeführt haben. Dieser Schritt ist nicht notwendig aber machen Ihre Windmühle Turm ordentlicheres aussehen.

• Geschnittene Stücke aus der Dübel-Stäbe als Kreuz Stücke auf dem Turm anfügen und zusätzliche Unterstützung für Ihre Windmühle Arbeitsmodell hinzufügen. Befestigen Sie die quer Stücke in "X" Formen zwischen zwei Lagern und zwischen unteren Lager und dem Boden, auf allen vier Seiten.

• Finden Sie einen alten Fan für die klingen auf Ihrem Windmühle-Projekt verwenden. Den Lüfter auseinander nehmen, und das bereits vorhandene Loch in der Mitte die klingen die klingen an den Turm mit der Niet Stück anfügen verwenden. Wenn ein Alter Fan nicht für die Wiederverwendung verfügbar ist, können Sie Ihre eigenen Orte mit Stück Holz oder Metall, Schnitt in passende Stücke erstellen.

• Achten Sie darauf, um ein hölzernes Stück an die Spitze des Turmes die klingen anfügen zu sichern. Bohren Sie ein Loch durch das hölzerne Stück. Mit Ösen anbringen, dann platzieren einer Niete durch dieses Stück sowie Loch in der Mitte auf die Lüfterflügel gefunden. Mit Muttern Nieten anbringen.

Tipps & Warnungen

  • Wollen Sie ein funktionierendes Modell zu bauen, finden Sie Hinweise zum Aufbau einer Windmühle und beheben Sie die Größenvorgabe auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.