Natürliche Kräuter, Schlaf zu helfen

Die Mayo-Klinik berichtet, dass über 1/3 der erwachsenen Amerikaner erleben Sie Schlaflosigkeit zu einem bestimmten Zeitpunkt in ihrem Leben. Schlaflosigkeit ist oft aufgrund mentaler Stress und Angst, sowie Medikamente und ein übermäßiger Konsum von Koffein, Alkohol und Nikotin. Schlaflosigkeit kann auch durch eine zugrunde liegende Erkrankung, so dass Sie Ihrem Arzt sagen sollte, wenn Sie Probleme mit dem Schlafen haben. Viele Menschen wenden sich an natürliche pflanzliche Heilmittel gegen ihre Schlafstörungen wie Baldrian, Kamille und Kava Kava.

Valerian

Baldrian-Wurzel ist eine beliebte pflanzliche alternative zu verschreibungspflichtigen oder über-die - Zähler chemische Schlaf Beihilfen. Es kann Schlaf Latenz und Qualität für Fälle von leichter bis mittelschwerer Schlaflosigkeit helfen. Eine typische Dosis ist etwa 300 bis 600 mg mindestens 30 Minuten vor dem Schlafengehen eingenommen. Sie können auch zwischen 2 und 3 g nehmen. der Baldrian in einen Tee durchdrungen. Baldrian kann auch hilfreich bei Stress, Angst und Nervosität und kann durch Ihren Geist beruhigen Schlaf fördern. Nebenwirkungen von Baldrian-Wurzel sind selten. Einige Leute können Kopfschmerzen und Magen-Darm-Beschwerden auftreten. Baldrian kann auch zu Schwindel führen. Schwangere bzw. Stillende sollten Baldrian nicht verwenden. Darüber hinaus Wenn Sie Baldrian langfristig zu verwenden und es abrupt absetzen, können Entzugserscheinungen auftreten.

Kamille

Kamillentee hilft auch Leichtigkeit, Sie zu schlafen. Kamille-Teebeutel können im Supermarkt gekauft werden. Versuchen Sie, eine Tasse, eine Stunde oder eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen trinken. Wenn der Geschmack unattraktiv ist, versuchen Sie, etwas Honig. Kamille kann helfen, Angst zu lindern und beruhigen auswärts Stress, der Sie nachts wach halten kann. Jedoch wenn Sie allergisch auf Beifußblättriges Traubenkraut sind, empfiehlt es sich, bleiben weg von Kamille, da Sie eine allergische Reaktion leiden können. Anzeichen für eine allergische Reaktion gehören Schwierigkeiten beim Atmen, Schwellung der die Kehle und Haut-Ausschläge. Verwenden Sie keine Kamille, wenn Sie momentan Blut Verdünnende Medikamente einnehmen.

Kava-Kava

Kava-Kava ist eine Pflanze mit entspannenden Eigenschaften. Der Stamm ist entweder als Tee verwendet oder in Pulverform und verpackt in einer Pille. Kava ist nicht süchtig und es gibt keine bekannten Entzugserscheinungen. Wenn ein Rennsport-Geist ist, was Sie wach in der Nacht halten, kann Kava helfen Sie zu entspannen und fühle mich in Frieden. Kava kann Ihre Muskeln zu erleichtern und Ihre Nerven zu beruhigen. Dosieren Sie sich mit einer Reichweite von 70 bis 210 mg. Missbrauch Kava indem man mehr als das führt zu trockener Haut, Atemnot und möglicherweise leichte Änderungen in Ihre Blutkörperchen und Thrombozyten zählt.