1950er Jahre Polster und Vorhangstoffe

1950er Jahre Polster und Vorhangstoffe

Der Nachkriegszeit der 1950er Jahre angeboten eine Vielzahl von Polster und Vorhang Stoff Auswahlmöglichkeiten Hersteller stellte sich ihre Aufmerksamkeit von der Verteidigung an der Heimatfront. Mitte des Jahrhunderts-Polsterung und Vorhang-Stoffe vorgestellten lebendige Volltonfarben, sowie Blumen- und geometrischen Mustern in vielen Materialien, die immer noch weit verbreitet sind.

Farben

Polster und Vorhang-Stoffe der 50er Jahre spielte auf Farbe. Zwar nicht ganz so psychedelische als was später in den 1960er und 70er Jahren kommen würde, die 1950er Jahre Wohnkultur-Farbpalette oft übertragene patriotische rot- und Blautöne aus dem Krieg, sowie Varianten wie orange, Türkis und hell gelb – vor allem in Küchen eingeführt. Verschiedene Farben wurden häufig in Fett Muster verwendet, aber manchmal, Gardinen dienten für Vorhänge, die Lebendigkeit der anderen Stoffe auszugleichen. Ein metallischer Farbton zu Stoff oder metallischen Fäden wurden verwendet, um einen Hauch von Raffinesse beim Aufruf das futuristische Design zur Zeit populären Geist hinzuzufügen.

Muster

Florale Muster waren üblich für Küche und Schlafzimmer Vorhänge und Polster, geometrische Muster in den Wohnzimmern häufig gefunden wurden. Geometrische Muster der Zeit wurden "Bumerang" oder "atomar" genannt, während die Formen in den verschiedenen Farben der 1950er Jahre gegen einen mutig farbigen Hintergrund geschnitten. Diese Muster waren in der Regel Zimmer einheitlich. Bumerang-Polsterstoff wurde in der Regel auf alle Möbelstücke verwendet; Obwohl aus wirtschaftlichen Gründen einige einfarbige Polsterung geblieben wären.

Materialien

Die 1950er Jahre waren das Jahrzehnt der Borkenkrepp, ein Baumwoll-Gewebe, das dichten, aber weich und das Aussehen der Baumrinde imitiert. Baumwolle war auch allgemein gebräuchlich, während Synthetikfasern wie Polyester aufgrund der einfachen Pflege und Massenproduktion an Popularität gewonnen.

Retro-Verwendung

Polsterung und Vorhang Stoff-Materialien der 50er Jahre sind im modernen Verbrauch, aber ihre Farben und Muster sollte sparsam verwendet werden in einem Heim des 21. Jahrhunderts. Halten Sie Ihr Design, elegante, einfache und moderne, aber keine Angst, zu werfen in die Mitte des Jahrhunderts Pop Farbe und Muster hier und da.