Wie man eine Holzdecke hängen

Decken können der Putz, Trockenbau, Tuch-Platten oder anderen Materialien gemacht werden. Eine der interessanteren Ansätze ist um es mit Holz zu decken. Holzdecke Planken sollen über Nut und Feder-Kante, wie ein Holzfußboden zusammenpassen, außer die Bretter in Längen verkauft werden, die die gesamte erstrecken wird Decke, also müssen Sie keine Schlange, die Enden auf Kanthölzern sorgen.

Anweisungen

•Find und jeder Riegel in der Decke mit Ihren elektronischen Studfinder zu kennzeichnen. Markieren Sie die Positionen über die ganze Decke mit Ihrem Niveau und Bleistift.

•Measure der Decke von Ende zu Ende an der Seite wo Sie starten möchten. Die erste Seite muss senkrecht auf die Balken ausgeführt werden. Die Messung an einer Decke Plank markieren. Schneiden Sie es quer über die Breite mit einer Gehrung-Säge.

• Das Board gegen die Decke am Rand, mit die genutete Seite des Brettes vor die Wand stellen. Lassen Sie einen 3/8 Zoll Raum zwischen dem Vorstand und der Wand. Schießen Sie Nägel gerade nach oben durch das Board Gesicht an jeder Stelle, wo er einen Riegel mit zwei Nägel pro Riegel kreuzt.

•Measure und schneiden das nächste Board--es sollte die gleiche Länge wie die erste, oder sehr enge. Drücken Sie die genutete Seite um die Zunge des ersten Brett und verriegelt werden können eng zusammen. Schießen Sie einen Nagel durch den Rand des Brettes, nach oben schräg oberhalb der Zunge bei jedem Riegel, um es zu sichern.

• Wiederholen Sie den Vorgang für jedes Board, arbeiten Sie Ihren Weg über die Decke. Schneiden Sie die Finale Auslage Blattes, so gegen die Endung Wand mit einer 3/8 Zoll-Lücke passt.