Gewusst wie: Winter Unkraut zu töten, wenn ein Frühling Garten Einpflanzen

Gewusst wie: Winter Unkraut zu töten, wenn ein Frühling Garten Einpflanzen

Winter-Unkrautsamen beginnen zu keimen im Spätwinter, wo das Klima mild ist, und in kühleren Zonen, die sie durch zeitigen Frühjahr weiter. Sie konkurrieren mit Ihren Rasen und Garten für Nährstoffe, Wasser und Raum. Sie beherbergen oft auch Schädlinge. Da Unkräuter stabil sind und kräftig, ohne alle Care wachsen, sie gewinnen in der Regel im Kampf gegen Ihre Pflanzen, wenn Sie Kontrolle über sie und Ihren Garten zu speichern. Starten Sie Ihren ersten Angriff gegen Winter Unkraut, wie Sie Ihr Grundstück Frühling vorbereiten. Aber bleiben Sie wachsam, da einige gebunden sind, um zu überleben.

Anweisungen

•Rototill Frühling Garten Bett oder biegen Sie die Erde mit einer Schaufel und Lawinensuchgerät zweimal. Tun Sie dies im Herbst junge kühl-Jahreszeit Unkräuter zu töten, bevor sie selbst zu verbreiten, und erneut im Frühjahr richtig nachdem die Unkräuter Keimen zu entwurzeln und zu töten. Plant Ihr Garten unverzüglich eine neue Welle von Unkraut zu verhindern.

• Vorbereiten Ihrer Garten-Bett, zur Änderung des Bodens nach Bedarf und Anwendung die benötigten Düngemittel. Bevor Sie Ihre Transplantation dargelegt und die Samen, decken Sie den Boden mit schwarzen Plastik Mulch verhindern, dass Winter Unkrautsamen Keimen. Begrabe die Ränder mit Mutterboden und wiegt sie mit Steinen oder Ziegeln um das Plastik beizubehalten. Löcher für Ihre Ernten durch das Mulch-Blatt und plant Ihren Garten wie gewohnt.

•Treat der Pflanzen-Bereich mit ein Vorauflaufherbizid töten die Embryonen in der Unkrautsamen Keimen zu verhindern. Wenden Sie die chemische drei Wochen bevor normalerweise die Samen aufgehen. Das Personal an Ihr lokales Kindergarten und kooperative Verlängerung Büro kann Ihnen sagen, wenn das in der Regel passiert.