Wie man sterben Blumen wieder zum Leben zu bringen

Bringen Blumen wieder zum Leben zu sterben, ist keine leichte Aufgabe, aber es ist machbar, wenn Sie die richtigen Werkzeuge haben. Eine der wichtigsten ist ein Dünger, der reich an Phosphor ist. Bei bestimmungsgemäßen Anwendung stimuliert ein Phosphor-reichen Dünger erneut Ihre Blume Knospen. Sie müssen auch Ihre in der Nähe von toten Blumen mit einem sonnigen Gebietsschema egal zu bieten, wenn sie drinnen oder draußen sind. Ihr Garten kann schöne und lebendige einmal mehr.

Anweisungen

Körperzonen entfernt alle gelb, braun oder Kranke aussehenden Belaubung also die Pflanze Nährstoffe denen schicken wird nicht, wegnehmen benötigten Nährstoffe aus der gesunden Teile der Pflanze.

Spielesounds Mulch und gründlich in den Boden. Mulch Ihres Bodens Nährstoffe hinzugefügt und Entwässerung für Ihre Blumen.

•Inspect die Blätter und Blüten für Schädlinge. Haben Sie eine Insekt Problem, erwerben Sie Insektizid zu, und befolgen Sie das Insektizid.

• Ein Stück Phosphor-reichen Dünger für Ihre Blumen. Dies wird neue Knospen und Wachstum fördern. Es liefert auch Nährstoffe, die Ihre Blumen fehlt.

Des Wassertanks Ihrer Blumen einmal täglich, vorzugsweise am Morgen. Dadurch wird den Boden zu tauen und das meisten Wasser aufnehmen.

•Move Ihrer Blumen an einen Ort mit viel Sonnenlicht. Sonnenlicht ist eine der grundlegendsten Notwendigkeiten für schöne Blumen.

Tipps & Warnungen

  • Lassen Sie niemals Kinder nutzen oder spielen mit Astschere. Wenn die Verletzung auftritt, nehmen Sie Ihr Kind mit Ihrem lokalen Arzt. Wenn schwere, nehmen Sie Ihr Kind in die nächste Notaufnahme.
  • Lassen Sie niemals Kinder spielen in der Nähe oder mit Düngemitteln. Falls eingenommen, rufen Sie sofort Ihren Arzt oder Giftnotruf. Wenn schwere, nehmen Sie Ihr Kind in die nächste Notaufnahme.