Wird Affekt Stauden Mulchen?

Wird Affekt Stauden Mulchen?

Laubdecken füge mehr als eine attraktive Schliff in Landschaften. Sie verbessern die Bodentextur, da sie brechen und Stauden vor widrigen Wetterbedingungen schützen. Falsch platzierte oder ausgewählte Laubdecken beschädigen oder sogar töten, Stauden. Laubdecken sorgfältig auswählen und eine 2 bis 3-Zoll Schicht Mulch in den meisten Situationen.

Vorteile

Organische Laubdecken--wie Hackschnitzel, Kompost oder Kakao Rümpfe oder zerkleinerten Rinde--verhindern Bodenerosion, Erhaltung von Feuchtigkeit und Wintertemperaturen zu regulieren. Diese Laubdecken auch hinzufügen Textur auf den Boden wie sie brechen, die Entwässerung und Belüftung für Stauden verbessert. Anorganische Laubdecken, z. B. Kies und zerfetzten Gummi ist langlebig und hat viele der Vorteile der organischen Laubdecken. Es nicht Schlag weg und schafft eine gepflegte, wartungsarme Erscheinungsbild.

Nachteile

Wenn organische Laubdecken zuerst auf den Boden angewendet werden, können sie während des Prozesses der Zerlegung, was zu einem Nährstoffmangel bei Pflanzen Stickstoff aus dem Boden abgeben. Wenden Sie 2 kg ausgewogenen Dünger pro 100 Quadratfuß des Bodens vor der Installation von organischer Laubdecken um Stickstoff Mängel auszugleichen an. Tiefe Laubdecken können Hafen, Mäuse und Nager, sowie Schimmel und Pilze, die Stauden schädigen. Anorganische Laubdecken kompakte Boden und keine Hitze gut regulieren. Sie sind kalt im Winter und im Sommer heiß.

Empfohlene Verwendungszwecke

Organische Laubdecken sind eine gute Wahl für mehrjährige, die Blumen jedes Jahr zu erweitern. Verwenden Sie anorganische Laubdecken, wie bei Kies, für nackte Gebiete oder Gebiete mit Sträuchern und Bäumen nur. Tragen Sie eine 2 bis 3-Zoll-Schicht von Bio Mulch auf den Boden rund um Stauden, aber lassen Sie nicht die Laubdecke, die Wurzeln und stengel der Stauden zu berühren. Decken Sie zarte Stauden mit einer 6-Zoll-Schicht aus Stroh, nach der Boden fixiert ist, um die Pflanzen vor Boden wogenden und bittere Temperaturen zu schützen. Entfernen Sie das Stroh im Frühjahr, wenn neues Wachstum angezeigt wird.

Überlegungen zur

Beachten Sie bei der Wahl einer Laubdecke Ästhetik, Auswahl Pflanzen und Budget. Organische Laubdecken sind kostengünstig, aber wegblasen oder brechen, dass Ersatz alle zwei bis drei Jahre. Kies und Felsen ewig, aber teurer und schwieriger zu installieren. Gelegentlich ist Hackgut Mulch unsachgemäß gelagert, wodurch die Bildung von toxischen Chemikalien. Diese Laubdecken haben einen sauren, Silage oder Essig riechen. Gelten sie nicht auf den Boden, sondern für zwei oder drei Tage draußen auf einer Terrasse oder Einfahrt verteilt. Die Chemikalien abführen, wodurch die Laubdecke sicher für Stauden.