Wie man einen Gemauerter Kamin verstärken

Wie man einen Gemauerter Kamin verstärken

Es gibt nichts ganz so gemütlich auf einer kalten Winternacht als eine helle, knisternde Feuer im Kamin oder Holz Ofen. Schornsteine zu reinigen und auf ordnungsgemäße Wartung jährlich inspiziert. In erdbebengefährdeten Gebieten brauchen Schornsteine zusätzliche Verstärkung. Es empfiehlt sich, diese Festigung in den Bauprozess zu tun, aber wenn Sie in einem älteren Haus leben, gibt es immer noch Schritte, die Sie ergreifen können, um Ihren Schornstein vor Schäden zu schützen.

Anweisungen

•Measure die Menge der Schornstein, die über die Dachlinie ausgesetzt ist. Schneiden Sie zwei Stücke von verstärkenden Bar zweimal die Größe des Schornsteins ausgesetzt, mit der Säge. Schneiden Sie zwei Stücke von verstärkenden Bar auf die Größe des Schornsteins ausgesetzt.

• Legen Sie die beiden längeren Balken durch das Dach und entlang der Schornstein auf beiden Seiten, die durch vertikale Nieten umgeben sind. Überprüfen Sie im Inneren des Hauses, falls erforderlich, um die richtigen Seiten zu bestimmen.

• Stellen Sie die kürzeren Streifen auf die beiden anderen Seiten des Schornsteins. Schließen Sie alle vier Balken zusammen mit Tauwerk.

•Screw ein Metall Riemen um den Schornstein im Haus, wo der Schornstein auf das Dach das Haus verlässt. Führen Sie die Schlaufe rund um den Kamin und Schrauben Sie ihn im Ort auf einem Dach-Riegel.

•Rebuild der Schornstein muss einen Riss tief genug um den Schornstein Schichten zu durchdringen. Entfernen Sie den Schornstein vollständig. Nachrüstung von einem Stahl-Liner aus der Kehle des Firebox zum Dach und wieder aufzubauen, um den Liner. Verwenden Sie horizontale Verstärkung Metall-Krawatten und vertikale Bewehrungsstangen wie man nach oben bekommen. Für jeden Fuß, die der Schornstein vom Dach erweitert, müssen Sie im Inneren des Hauses eine entsprechende Menge verstärken. Wenn Ihr Schornstein 3 Fuß über das Dach hinausragt, ist der Gesamtbetrag der Schornstein Verstärkung erfordern beispielsweise 6 Feet. Platzieren Sie verstärkende senkrechter an jeder Ecke, und füllen Sie die Kanäle mit überstreich-Fugenmasse.