Verursachen Rauchen wie Emphysem?

Von der allerersten Zeit Raucher aufleuchten beginnen sie ihre Lungen schädigen. Je länger sie rauchen, desto mehr Schaden auftritt. Dieser Schaden wird irreparablen schließlich und zu Emphysem, das ist eine chronische Lungenkrankheit führen kann.

Wie der Zigarettenrauch tief in die Lunge eingeatmet wird, hinterlässt es Einlagen von Chemikalien aus der Tabak. Diese Chemikalien bleiben in der Lunge-Kavität und die schädlichen fast sofort starten.

Diese Chemikalien zerstören die winzigen hairlike Zilien, die helfen Luft Passagen klar Schleimschicht aufbauen. Dies führt zu überschüssigen Schleim verursacht Staus. Der Aufbau von Schleim verengt auch die Luft-Gänge, erstellen eine kleinere Luftmenge.

Die Chemikalien in den Rauch greifen die Sacs Luft in der Lunge sowie an und sie verlieren ihre Elastizität und Form. Um dies zu visualisieren, betrachten Sie den Unterschied in einem voll aufgeblasenen Ballon im Vergleich zu einer, der seine Luft verloren hat, und werden Sie weich und aus der Form.

Wenn die Luft-Sacs beschädigt sind, haben sie einen schwieriger Zeit, den Sauerstoff von Kohlendioxid in der smoker's System zu trennen. So bleibt den gesamten Körper beraubt die Menge an Sauerstoff, die es braucht, um gesund zu bleiben. Richtigen Sauerstoffmangel führt zu anderen Organschäden.

Wie der Zustand verschlechtert, verliert die Lunge ihre Elastizität sowie. Dies machen es sehr schwer für den Raucher, einen tiefen Atemzug zu nehmen oder an die schlechte Luft richtig ausatmen. Die Lungen weigern sich einfach aufblasen oder richtig entlüften. Dieses verursacht Atemnot, weil der Raucher nur sehr flache Atemzüge nehmen kann.

Lungenemphysem ist eine chronische Lungenkrankheit, die keine Heilung hat. Medikamente und Veränderungen im Lebensstil sind die einzigen Ressourcen, die der Raucher hat eine Entlastung zu erhalten. Da die Krankheit fortschreitet die Lungen mehr beschädigt werden und die Atmung sinkt noch mehr. Einfach zu Fuß, kann eine Person leidet Emphysem erschöpfen.

In fortgeschrittenen Fällen des Emphysems muss die Raucher einen tragbare Sauerstofftank verwenden. Kämpfen, um zu atmen beeinflusst andere Organe im Körper und die Person kann chronische Infektionen der Atemwege leiden. Lungenentzündung ist eine ständige Sorge, weil die erkrankten und Lungen abgenutzt sind nicht in der Lage alle Bakterien oder Viren abzuwehren.

Andere Faktoren können dazu führen, dass Emphysem, wie Luftverschmutzung und gefährliche Chemikalien auf die Unterseiten einer regelmäßigen Atmung. Selbst wenn man alle diese andere Ursachen in Betracht, Zigarettenrauchen bleibt immer noch die häufigste Ursache dieser Krankheit und es ist diejenige, die am meisten vermeidbar ist. Wenn Sie nicht rauchen, starten Sie nicht. Wenn Sie rauchen, konnte heute beenden diese tödliche Krankheit verhindern dich angreift.