Kräuter, Blutdruck senken helfen

Bluthochdruck, auch Hypertonie, tritt auf, wenn der Druck in den Arterien eine gleichbleibend hohe unterhält und erhöht die Durchblutung zu kompensieren. Unbehandelt kann Bluthochdruck, Schlaganfälle, Herzinfarkt und Herzinsuffizienz führen. Einige Leute finden Kräuter, in Verbindung mit einer gesunden Ernährung und mehr Bewegung hilfreich, um den Blutdruck senken.

Westliche Kräuter

Kurkuma, Flour, Oliven Blatt, Knoblauch, Safran, Baldrianwurzel und Mistel haben Vorteile für das Herz. Kurkuma ist ein Antioxidans, das stärkt die Blutgefäße und verbessert die Durchblutung. Weißdorn Arterien öffnet und stärkt den Herzmuskel und Verringerung der Atheroscleroisis. Olivenbaumblätter senkt den Blutdruck und pflegt einen regelmäßigen Herzschlag. Knoblauch ist vorteilhaft für das gesamte Herz-Kreislauf-System. Sie senkt Blutdruck und Cholesterinspiegel. Crocetin ist eine Verbindung gefunden in Safran, der Blutdruck senkt. Baldrian-Wurzel enthält Valerenic Säure, die die Aminosäure GABA (Gamma-amino Buttersäure) vom brechen hinunter so schnell hält. GABA hat eine direkte Auswirkung auf den Blutdruck. Baldrian-Wurzel ist ein Beruhigungsmittel und sollte nur verwendet werden, vor dem Schlafengehen. Mistel reguliert den Blutdruck und ist vorteilhaft für Hypotonie und Hypertonie.

Chinesische Kräuter

Maitake, Ginkgo Biloba, Ingwerwurzel und Kudzu sind gemeinsame chinesische Kräuter für Hypertonie verwendet. Maitake ist ein Pilz, der Diastolische und der systolische Lesung senkt. In Japan und China ist es auch bekannt für seine Anti-Krebs-Eigenschaften. Ginkgo Biloba erhöht die Durchblutung durch Blutzufluss Arterien. Dies senkt den Blutdruck durch eine Verringerung der Belastung für das Herz. Ginkgo Biloba ist auch Gedächtnis und Gehirn Gesundheit förderlich. Ingwerwurzel verbessert die Durchblutung und entspannt die Muskeln Herz um Blutdruck zu senken. Kudzu ist ein Antioxidans, das ist 100 mal stärker als Vitamin e. Es senkt den Blutdruck und verbessert die allgemeine Herz-Kreislauf-Gesundheit. Praktiker der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) können auch kombinieren mehr exotische Kräuter in Tonika, anhand Ihrer Symptome, aber dieser Prozess erfordert umfangreiche Kenntnisse und sollte unter Obhut eines TCM-Arztes durchgeführt werden.

Ergänzungen

Ergänzungen enthalten Vitamine und Mineralstoffe und sind ein weiteres Tool für die Verwaltung der Blutdruck. Coenzym Q10, Kalium, Magnesium, Kalzium, Folsäure und Vitamin B6, B12, C und E sind alle hilfreich. Coenzym Q10 ist ein Antioxidans für ordnungsgemäße Herzfunktion wesentlich. Kalium senkt den Blutdruck und wird oft mit Magnesium und Calcium verwendet, um gute Gesundheit zu erhalten. Wenn gemeinsam verwendet, die anderen Vitaminen verhindert Herz-Kreislauferkrankungen, niedriger Blutdruck und Atheroscleroisis (Verdickung der arteriellen Wände aus Cholesterin Anhäufung) zu hemmen.