Gewusst wie: Umgang mit Geld, Kindern zu vermitteln

Kinder haben nicht viel Geld von ihren selbst, aber finanzielle Bildung muss beginnen, lange bevor sie tun. Die meisten Schulen unterrichten nicht Money-Management, so es an Ihnen liegt, Ihrem Kind zu sagen, was sie wissen muss. Sie können eine effektive Lehrer, noch sein, ob Sie immer einen finanziellen Assistenten schon oder Sie haben einige Fehler gemacht. Sie müssen kein perfekte Finanzmanager werden, aber du musst ins Gespräch über Money-Management. Die Lektionen, die Sie unterrichten können Ihre Kinder Geld verantwortungsvoll umzugehen jetzt vorbereitet werden.

Anweisungen

• Reden wo man eigenes Geld und wie man es ausgibt. Erklären Sie, dass Sie Geld von Ihrem Job, der zahlt für Ihr Auto verdienen, Ihr Haustechnik & Haushalten Ausgaben wie Lebensmittel. Beschreiben Sie, was passiert, wenn Sie Geld von einem username-Explain, die Unterzeichnung einer Kreditkarte Empfangsbestätigung ein Versprechen abheben ergibt, dass das Geld später zurückzahlen. Zahlen Sie Ihre Haushalts-Rechnungen in Anwesenheit Ihres Kindes, damit er sehen kann, dass es eine regelmäßige Aufgabe ist, was, die Sie tun müssen.

• Geben Ihren Kindern eine Sozialleistung, so dass sie praktische Erfahrungen mit Umgang mit Geld bekommen können. Finanz-Experte Vicki Hoefle erzählte PBS, dass Kinder eine Vergütung erhalten soll, sobald Sie vertrauen können sie nicht zu, lege sie auf den Mund, die in der Regel etwa 2 Jahren ist. Beginnen Sie mit einer kleinen Zulage und erhöhen Sie schrittweise zu, wie sie wachsen.

• Helfen Sie Ihrem Kind, mit Geld Ziele festgelegt. Eines der wichtigsten Dinge, die Sie Ihren Kindern über Geld beibringen können ist, dass es ein nützliches Instrument, um Ihnen helfen, Dinge, die Sie möchten. Dieses Konzept durch Speichern für ein kleine, schnell erreichbare Ziel, z. B. eine Tagestour, die Sie zusammen nehme oder Renovierung von ihrem Schlafzimmer zu modellieren. Ermutigen sie ihre Zulage für die Ziele speichern, was sie, auch wie sparen für ein Videospiel oder ein neues Outfit zu erreichen will. Ermutigen Sie Ihre Kinder, wie sie älter werden, suchen nach Möglichkeiten, zusätzliches Geld verdienen, wie Baby- oder Mähen Rasen, so dass sie die finanziellen Ziele schneller erreichen können.

• Lassen Sie Ihr Kind Fehler mit Geld zu machen. Beispielsweise geben Sie ihm die Gelegenheit, seine Vergütung auf Süßigkeiten zu Blasen, wenn er für ein neues Spielzeug speichern ist. Wenn er es tut, kaufen Sie nicht das Spielzeug für ihn. Obwohl er wahrscheinlich frustriert werden, wenn er länger zu warten, um das begehrte Spielzeug erhalten hat, wird es ihm beibringen die Bedeutung wirksamer als alle Wörter, die man könnte sagen, Geld zu sparen. Lassen Sie ihn entscheiden, wie sein Geld anstatt Mikromanagement seiner Wahl zu verbringen.

• Legen Sie ein gutes Beispiel. Ihr Kind lernt von was Sie tun, damit Sie Geld sparen sollten, wenn Sie möchten, dass ihr das gleiche zu tun. Reden Sie, wie Sie sich entscheiden, Ihr eigenes Geld auszugeben. Wenn Sie einen Kauf erwägen und Ihre Meinung ändern, sprechen Sie über die Entscheidung vor Ihrem Kind. Beispielsweise, wenn Sie keinen Pullover kaufen, sagen Sie ihm, "Ich bin nicht, dies jetzt zu kaufen, weil ich Geld für ein neues Sofa sparen bin."

Tipps & Warnungen

  • Achten Sie darauf, wie Sie über Geld sprechen. Wenn Sie immer reden über das sein "brach" können Sie versehentlich eine Nachricht senden, dass Menschen über Geld machtlos sind.