Wie ein gebleichter Eichentisch gelbe Verfärbungen entfernen

Wenn Ihr gebleicht Eichentisch gelbe Verfärbungen auf der Oberfläche hat, könnte dann ist die Ursache aller Wahrscheinlichkeit nach entweder übermäßiger Hitze, die die Oberfläche beschädigt und führte zu eine hellgelbe Flecken, oder sie ein Ergebnis der Leim Leckagen. In jedem Fall können Sie die Flecken mit einem gemeinsamen Holz Bleichmittel, auch genannt Oxalsäure entfernen. Allerdings musst du alle Holz Fleck zu entfernen, bevor Sie, diesen Prozess versuchen.

Anweisungen

•Strip aus jedem Finish auf gebleichten Eichentisch. Verwenden Sie die Möbel-Stripper mit der Reinigung Rags angewendet. Die Oberfläche sollte leicht auflösen. Sobald Sie fertig sind, wischen Sie die Tabelle entfernen Sie alle Rückstände aus der Stripper.

Spielesounds bis Ihre Oxalsäure. Kombinieren Sie im Kunststoffeimer eine Gallone Warmwasser und 4 Unzen von Oxalsäure. Die Säure wird auflösen.

•Paint der Oxalsäure auf die gelben Verfärbungen. Verwenden Sie den Pinsel, und achten Sie darauf, Ihre Handschuhe und Schutzkleidung tragen Auge tragen. Sobald die Säure getrocknet ist, können Sie zum nächsten Schritt verschieben.

Dank der Bereich, der Sie gebleicht. Nur Sand mit der Körnung.

• Spülen der der Bereich, der Sie gebleicht. Starten Sie mit einer Kombination aus einer Gallone Warmwasser und 3 Unzen von Borax. Folgen Sie mit einem heißem Wasser spülen. Sobald das Gebiet vollständig getrocknet ist, können Sie die Gegend wieder sand und dann neu färben, um dem Rest der Tabelle übereinstimmen.

Tipps & Warnungen

  • Wenn die erste Behandlung den Trick nicht tut, können Sie die Menge an Oxalsäure bis zu erhöhen 32 Unzen, dann wiederholen Sie den Vorgang. Allerdings sollten Sie nicht verwenden diese Technik mehr als dreimal oder riskieren Sie bleibende Schäden des Holzes.
  • Verwenden Sie immer Schutzbrille und Schutzbrille beim Umgang mit Oxalsäure.