Wie man Gurken Samen in Starter Plugs Keimen

Wie man Gurken Samen in Starter Plugs Keimen

Gurken sind so leicht um zu wachsen, sie bilden eine ideale erste Ernte für ein Kind zu starten. Sie gedeihen in heißem Wetter, viel Feuchtigkeit und sind in der Regel bereit, 55 bis 68 Tage nach dem Keimen zu ernten. Da Gurken Sämlinge nicht Wurzel Störung dulden und sie leicht keimen, wenn direkt in warmen Gartenboden gesät, die meisten Züchter kümmern Sie sich nicht starten sie drinnen. Starter-Stecker, hergestellt aus Torf Pellets, die im Boden eingepflanzt werden können beseitigen die Gefahr der Keimling beim Topfen zu töten.

Anweisungen

• Stellen Sie Torf Pellets in einer flachen Schüssel oder Pfanne und Gießen Sie Wasser hinein. Die Pellets werden expandiert nach Stecker, mit Torf gefüllt, also damit sie vollständig zu erweitern. Sie müssen möglicherweise mehr Wasser hinzufügen.

• Schieben eine Gurke Samen in jedem Stecker, 1 Zoll tief. Mit Erde bedecken.

• Stellen Sie der Container halten die Stecker oben auf eine Hitze-Matte auf 85 Grad Celsius festgelegt. Ein Auge auf den Steckern und den Container Wasser hinzufügen, wenn sie anfangen einzutrocknen. Die Samen sollten innerhalb von 3-5 Tagen sprießen.

•Plant die Gurke Sprossen im Freien, wenn die Temperatur 70 Grad Fahrenheit oder wärmer bleibt. Fügen Sie 2 Zoll von Kompost auf dem Gurken-Bett Boden vor dem Einpflanzen.

•Dig Löcher Hälfte Zoll tiefer als die Stecker und zweimal den Durchmesser. Legen Sie jeden Stecker in einen eigenen Loch und füllen Sie es mit Erde. Der Rand des Steckers sollte unter der Oberfläche der Erde begraben werden.