Gewicht-Verlust-Mahlzeit-Lieferung-Pläne

Gewicht-Verlust-Mahlzeit-Lieferung-Pläne nehmen das Rätselraten was zu essen, um maximale Gewichtsabnahme zu liefern. Diese Dienste pitch selbst als bequem und bieten eine Vielzahl der Nahrungsmittel zu verschiedenen Preisen. Pläne werden angepasst, um Snacks und Desserts erweitert, falls gewünscht. Neben der leicht um Essen zuzubereiten, wird auch Beratung und Ernährungs-Beratung angeboten.

Kalorie-Graf

Jenny Craig, BistroMD und Nutrisystem Angebot Mahlzeiten, Snacks und Desserts mit einer Gesamt Kalorien Graf von 1.200 bis 1.500 pro Tag. Medifast Mahlzeit Ersatz Pläne sind 800 bis 1.000 Kalorien pro Tag.

Essen-Pläne

Jenny Craig, bieten Nutrisystem und BistroMD Teil kontrolliert-Mahlzeiten, die entwickelt wurden, um Gewicht zu verlieren Kunden. Erfolgsquoten variieren, aber diese Pläne, die alle Versprechen, dass sie Lebensmittel liefern wie Pfannkuchen, Lasagne oder Schmorbraten sowie Nachspeisen, die auf Eiweiß und gesunden Kohlenhydraten basieren.

Funktionen

Die meisten Pläne-Feature auf Supportfragen und Ernährungs-Beratung. Einige Pläne bieten auch 24/7 live-Support mit einer Ernährungsberaterin oder ein Gewicht-Verlust-Ratgeber. Laut Website der Medifast ist es Ersatzprogramms Mahlzeit bereit zum Mischen mit schüttelt und Suppen, aber Kunden müssen ihre eigenen gesunden Lebensmitteln zu versorgen, als geraten durch die Medifast-Diät-Plan.

Kosten

Medifast und Jenny Craig kostet weniger als $11 pro Tag. Nutrisystem kostet etwa $11 pro Tag aber bietet kostenlose Lieferung und BistroMD ist teurer, bietet Gourmet-Essen ab 21,42 $ pro Tag.

Optionen

Pläne können auf einer wöchentlichen Basis mit der Option der automatischen Lieferung bestellt werden. Wenn Sie es anfordern, werden Ihre Wochen Wert der Mahlzeiten automatisch versendet und Ihre Kreditkarte in Rechnung gestellt.

Sicherheit

Vor Beginn jeder Gewichtsverlust-Programm sollten Sie Ihren Arzt konsultieren. Nach ihrer Websites Medifast, BistroMD und Nutrisystem mit Ärzten und Ernährungsberatern entwickelt wurden, aber diejenigen mit Erkrankungen sollten vor Beginn einer Diät mit ihrem persönlichen Arzt sprechen.