Wie Kinder erklären wie Bäume und Pflanzen wachsen

Es ist üblich, dass junge Kinder neugierig auf die Welt um sie herum sein. Viele Aspekte der natürlichen Welt, der Erwachsene selten darüber nachdenken sind faszinierend und aufregend für Kinder. Als Eltern können Sie nutzen Ihres Kindes natürliche Neugier, wertvolle Lektionen darüber, wie Bäume und Pflanzen wachsen zu unterrichten.

Anweisungen

• Lesen Kinderbücher über Samen, Pflanzen und Bäumen, den Lebenszyklus einer Anlage einzuführen. Überprüfen Sie Ihren lokalen Bibliothek oder Buch-Shop für Literatur zum Thema. Wählen Sie die Kinderbücher, die erklären, wie Pflanzen und Bäume wachsen gründlich mit klaren Worten und detaillierte Bilder.

• Weisen Sie die Erde in eine Topfpflanze und erklären Sie, dass die Wurzeln der Pflanze im Boden. Stellen Sie Ihre Kind Fragen über die Pflanze, wie wenn er gesehen hat, es irgendwo sonst, wie es aussieht und was es riecht. Erklären Sie, dass die Pflanze als Startwert begann und wuchs zu einer Pflanze im Laufe der Zeit.

• Erläutern, dass Samen wie Baby-Pflanzen sind und sie benötigen Wasser zum wachsen. Details wie die meisten Samen in der Dunkelheit wachsen beginnen, weil sie im Boden sind, aber sie benötigen Licht weiter wachsen einmal brechen sie durch den Boden.

• Präsentieren verschiedene Arten von Samen zu Ihrem Kind. Lassen Sie Ihr Kind jeweils genau zu prüfen. Herausforderung, die Ihr Kind zu sehen, wenn er erraten kann, was Art von Pflanzen Sie die Samen stammen aus. Nennen Sie die verschiedenen Samen für Ihr Kind.

• Erläutern Sie, wie Bäume und Pflanzen im Laufe der Zeit wachsen. Beschreiben Sie, wie Pflanzen von Setzlingen in ausgewachsenen Pflanzen wachsen. Stellen Sie Blumen als Teil der Pflanzen, die Samen zu produzieren, wenn sie bestäubt werden. Sagen Sie Ihrem Kind, über die verschiedenen Möglichkeiten, die Samen durch Wind, in Natur, einschließlich verbreitet erhalten, von verschiedenen Tieren und durch Wasser Reisen.

• Untersuchen Sie verschiedene Früchte und Gemüse, die Samen im Inneren haben. Erklären Sie, dass sie aus den Blüten von verschiedenen Pflanzen und Bäume wachsen. Details wie neue Pflanzen und Bäume wachsen als Früchte und Gemüse auf den Boden fallen und ihre Samen zu verteilen.

• Ihr Kind in eine Aktivität, die veranschaulicht, wie Samen zu Pflanzen wachsen engagieren. Wählen Sie Samen wie Mais, Limabohnen oder Sonnenblumen, die leicht keimen. Einweichen Sie die Samen in Wasser über Nacht, dann legen Sie sie in einem feuchten Papiertuch. Setzen Sie das Papiertuch, enthält der Samen in eine selbstdichtend Plastiktüte. Versiegeln Sie die Tasche, und kleben Sie es an ein Fenster.

• Ermutigen Sie Ihr Kind, die Samen zu beobachten, wie sie beginnen zu wachsen. Darauf hin die Wurzeln, Stängel und winzige Blätter, wie sie erscheinen. Sobald die Samen keimen, helfen Sie Ihrem Kind, Pflanze sie in die Erde und sehen, ob sie wachsen.

Tipps & Warnungen

  • Ermutigen Sie Ihr Kind ein Beobachtung-Journal zur Saatgut-in-a-Bag experimentieren machen. Haben Sie ihn die Bilder zeichnen oder schreiben, was er bemerkt, wie die Samen in Pflanzen wachsen.
  • Beaufsichtigen Sie Ihr Kind eng, wenn die Samen untersucht. Kleinere Samen könnte ein Würgen Gefahren je nach Alter des Kindes. Warnen Sie Ihr Kind keine Samen in seinem Mund zu stecken. Wenn Sie Allergien Ihres Kindes unsicher sind, enthalten Sie keine Nüsse in Ihrer Samen-Sammlung.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Kind über die Gefahren von essen Früchte von Pflanzen, die er nicht erkennt. Erklären Sie, dass zwar einige Früchte und Beeren gut aussehen könnten, sie zu unserem Körper schädlich sein könnte.