Wie rote Johannisbeeren wachsen

Wie rote Johannisbeeren wachsen

Ein leerer Bereich in Ihrem Garten kann eine Oase für einen üppigen Rote Johannisbeere Busch stellen. Diese Beeren, kultiviert in den USA seit der Kolonialzeit, wachsen etwa 5 Fuß hoch und können in jeden Raum passen ausgebildet werden. Die Sträucher wachsen gut in den meisten Klimata, besonders in den Zonen 3 und 4. Voll von Vitamin C, machen die Torte Beeren, köstliche Konfitüren und Kuchen.

Anweisungen

• Wählen Sie eine Website, die teilweise schattigen, wie z. B. neben einem Gebäude oder unter einem Arbor, mit guter Luftzirkulation. Suchen Sie nach nährstoffreichen, feuchten Boden, idealerweise mit einem pH-Wert von etwa 6,5. Rote Johannisbeeren gedeihen in kühlen Bedingungen aus dem direkten Sonnenlicht.

•Clear Bereich der Zweige und Trümmer. Mix im Alter von Gülle in den Boden in Vorbereitung für das Einpflanzen. Füllen Sie mit einer jährlichen Top-Dressing mehr Dünger auf.

•Dig ein Loch in den Boden etwas tiefer, als wie der Strauch in der Baumschule gewachsen. Legen Sie sofort den Strauch in das Loch. Lassen Sie sich nicht der Strauch, die Wurzeln austrocknen. Füllen Sie das Loch mit Erde und Tupfen auf die Erde um die Wurzeln. Pflanzen Sie zusätzliche rote Johannisbeeren 3 bis 5 Fuß weg.

•Spread-Mulch in einer Tiefe von 2 bis 3 Zoll auf den Boden rund um den Strauch. Ergänzen Sie jährlich.

Des Wassertanks Rote Johannisbeere mäßig.

• Entfernen alle blühende Gewächse während der ersten Staffel. Eine leichte Ernte sollten in der zweiten Staffel folgen. Sie haben eine volle Ernte--10 bis 15 Pfund Beeren pro Busch--von der dritten Staffel.

•Prune die ältesten Stöcke beginnt im vierten Jahr und jünger Stöcke wachsen zu ermöglichen. Eine gesunde ausgewachsene Pflanze sollte etwa acht Lager-Stöcke haben, berät die Cornell University Department of Horticulture.

Tipps & Warnungen

  • Johannisbeeren Reifen während eines Zeitraums von zwei Wochen im Juni. Warten Sie Beeren Rubinrot aktivieren vor der Kommissionierung.
  • Steuern Sie, Blattläuse, die Blätter abfallen und Trick Obst Wachstum mit Insektizide Seife verursachen können.
  • Echter Mehltau ist eine pilzartige Krankheit, die in warmen, feuchten Bedingungen auftritt. Beschneiden und Entsorgung infizierten Zweige löst das Problem.