Wie man die Ahornsirup-Diät

Wenn Sie denken, Diäten, ist das erste, was in den Sinn kommt wahrscheinlich nicht Süßigkeiten. Die meisten Menschen neigen zu bleiben weg von Zucker- und fetthaltigen Lebensmitteln. Sirup wird mehr als wahrscheinlich fallen in diese Kategorie. Natürlichen Ahornsirup ist gut für Ihr Herz und Immunsystem, gibt Ihnen Energie und hilft, bestimmte Hormone auszugleichen. Die Ahornsirup-Diät ist ein Gewicht-Verlust-Plan, mit denen Sie gesund erhalten kann.

Anweisungen

• Vorbereitung 1 Gallone des Getränks, die Sie für die Ahornsirup-Diät verwenden werde. Fügen Sie die folgenden Zutaten in eine 1-Gallonen-Kanne: 3 Quart Wasser, 1 Tasse natürlichen Ahornsirup, 1 TL Cayennepfeffer, 1 Tasse Zitronensaft und 1 zerkleinert abführende Pille. Wenn Sie das Getränk zu machen und habe ein Problem mit Verstopfung, erhöhen Sie die Dosierung auf zwei abführende Pillen das nächste Mal.

• Beginnen Sie Ihre Diät. Für den ersten Tag sollte diese Mischung Ihre einzige Nahrung. Sie können andere Dinge wie Tee trinken, aber sonst nichts in Form von Nahrung aufgenommen werden kann. Trinken Sie viel Tee, Wasser und Ahornsirup-Getränk, wie Sie möchten.

• Anfangen zu essen. Für den zweiten Tag können Sie kleine Dinge wie Kartoffelpüree oder Suppe Essen. Keine feste Nahrung sollte noch gegessen werden. Fahren Sie fort, die Ahornsirup-Getränk zu trinken. Trinken Sie so viel Tee, Wasser und Ahornsirup trinken wie Sie möchten.

• Feste Nahrung essen, am dritten Tag. Überladen Sie nicht Ihren Körper mit großen Mahlzeiten. Kleine, leichte Lebensmittel wie Brot sollte nur am dritten Tag gegessen werden. Nichts fetthaltige sollte an diesem Tag gegessen werden. Fahren Sie fort, die Ahornsirup-Getränk zu trinken. Trinken Sie so viel Tee, Wasser und Ahornsirup trinken wie Sie möchten. Auf diese Diät sollten Sie nie etwas schwerer als Brot oder frischen Früchten Essen.

• Drehen Sie Schritte 2, 3 und 4 für 10 Tage. Einmal aus der Nahrung sollten Sie etwa einen Monat wieder warten. Dadurch erhalten Ihre Körper Zeit, um selbst zu regulieren und Sie wieder in Gang zu bekommen. Einmal aus der Nahrung nicht essen Sie große Mahlzeiten für mindestens 3 Tage.

Tipps & Warnungen

  • Die Abführmittel hilft Ihnen das Badezimmer benutzen als ein Mangel an feste Nahrung macht diesem schwierig für bestimmte Tage auf die Ernährung.
  • Sie können einige Nebenwirkungen wie Durchfall, Kopfschmerzen und Übelkeit fühlen. Bleiben Sie nicht auf diese Diät für alle mehr als 2 Wochen.