Die besten hydroponischen Lösung mit Miracle-Gro

Die besten hydroponischen Lösung mit Miracle-Gro

Pflanzen im hydroponischen Gärten können nicht ihre Wurzeln waren, um benötigten Nährstoffe im Boden zu finden, so es an Ihnen liegt, sie zu versorgen. Viele Hersteller stellen Nährstoff-Konzentrate speziell für den Einsatz in hydroponischen Systemen, aber es ist auch möglich, Ihre eigenen aus regelmäßigen Dünger zu machen. Scotts Miracle-Gro-Dünger ist ein gemeinsamer Dünger als für den Einsatz in Hydrokultur angepasst werden kann.

Was brauchen Pflanzen

Pflanzen benötigen einige Nährstoffe, wie Kohlenstoff, Phosphor und Stickstoff in relativ großen Mengen, weshalb diese als Makronährstoffe bezeichnet werden. Sie brauchen auch bestimmte Nährstoffe wie Bor, Kupfer, Eisen und Zink in Spuren. Die Spurenelemente sind auch bekannt als Mikronährstoffe. Beim Erstellen eines Hydrokulturen Dünger ist es wichtig sicherzustellen, dass alle essentiellen Nährstoffen versorgt werden. Wenn diese fehlen, müssen Pflanzen Probleme wie Wachstumsstörungen, verfärbte Blätter und welken.

Die Miracle-Gro Nutzung

Miracle-Gro ist kein einzelnes Produkt ist eine Linie von der Firma Scotts Düngemittel Die verschiedenen Produkte sind für bestimmte Zwecke, wie z. B. Ernährung Gemüse, Azaleen oder Rasenflächen ausgelegt. Wenn Sie einen Miracle-Gro-Dünger in einem hydroponischen System verwenden auswählen, wählen Sie ein Produkt wie Miracle-Gro alle Zweck wasserlöslichen Düngemitteln mit Mikronährstoffen. Dazu gehören Chemikalien, die nicht viele Düngemittel und bietet die beste Auswahl an Nährstoffen für Ihre Hydrokulturen Pflanzen. Produkte ohne die Mikronährstoffe können nicht verwendet werden, ohne die Ergänzung mit anderen Düngemitteln.

Damit ist die Lösung

Machen eine Hydrokultur-Lösung mit Miracle-Gro, mischen Sie 2 Teelöffel des Düngers mit jede Gallone Wasser Ihr System erfordert. Fügen Sie 1 Teelöffel Bittersalz (Magnesiumsulfat) pro Gallone und mischen Sie, bis alle Feststoffe auflösen. Mischen Sie nur was Sie sofort verwenden werden, da die Lösung Stärke verliert, wenn Sie es zu weit im Voraus mischen. Das Wasser wird blau sein, sobald Sie fertig sind mischen.

Dinge, die

Hydrokultur Pflanzen wachsen im Allgemeinen am besten, wenn der pH-Wert des Wassers überall von ca. 5.5, 6.0 ist, obwohl viele in Wasser außerhalb dieses Bereichs leben können. Testen Sie den pH-Wert, nach Hinzufügen des Düngers um sicherzustellen, dass es in den richtigen Bereich fällt. Wenn dies nicht der Fall ist, verwenden Sie einen pH-Anpassung Kit--in Hydroponik-Versorgung-Läden--erhältlich um zu ändern. Verwenden Sie keine Hydroponische Lösungen aus Miracle-Gro oder andere trockene Dünger in Tropf oder aeroponic Systemen hergestellt, da sogar ein klein wenig Feststoff die Düsen verstopfen kann.