Kreative Möglichkeiten zum Speichern von Recycling-Behälter in der Küche

Kreative Möglichkeiten zum Speichern von Recycling-Behälter in der Küche

Recycling von Hausmüll ist ein wichtiges Mittel zur Erhaltung des Planeten, aber Trennung von Dosen, Flaschen und Papier bedeutenden Platz einnimmt. Auch wenn Sie viel Platz für das recycling Lagerung im Freien oder in der Garage haben, schätzen Sie wahrscheinlich die Bequemlichkeit der Wiederverwertung Lagerplätze zu halten direkt in der Küche. Während haben Ihre Schränke professionell umgebaut um integrieren Abfälle spezialisiert Behälter ist eine Option, gibt es mehr kreative Möglichkeiten zum Speichern der Verwertung in der Küche, die Platz sparen und weniger Kosten.

Vertikal zu gehen

Wenn Sie kurz auf die Flächenangaben sind, entscheiden sich für eine vertikale Lösung. Sie möglicherweise nicht in der Lage, drei separate Lagerplätze-nebeneinander an einer beliebigen Stelle in Ihrer Küche passen, aber gestapelt Lagerplätze haben genug geringer Stellfläche, auf der sogar die kleinsten Räume passt. Während Sie eine Fülle von vertikal gestapelten Einheiten, die speziell für die Erfassung, Verwertung auf dem Markt finden, übersehen Sie keine Speicherlösung, die nur für das recycling gemacht ist nicht. Ein Wäscheservice Karre oder Büro-Organisator könnte eine billigere, attraktiver Option sein.

Nutzen Sie eine Ecke-Kabinett

Wenn Ihre Küche-Schränke eine untere Ecke Ablage ausgestattet mit einem Servier einschließt, outfit es mit kleinen Behältern. Da Eckschränke oft nicht ausgelastet sind, ist es unwahrscheinlich, dass Sie vermissen dieses Platzangebot für alles andere zu behalten.

Wiederzuverwerten Sie eine Tiefe Schublade.

Wie ein Kabinett Ecke wird eine tief untere Schublade oft eine unübersichtlich Speicherplatz für die üblichen Küche-Gear. Wenn Sie diese Elemente, die derzeit in solch einem Raum befinden verschieben können, können Sie es in einem passenden Ort für alle Ihre Wiederverwertung verwandeln. Platzieren Sie flache Kunststoff Lagerplätze in der Schublade, wiederverwertbare Abfälle und Transfer in die Garage zu trennen, da diese aufgefüllt werden.

Machen sie Multi-Task

Wenn zusätzliche Nutzfläche kein Problem in Ihrer Küche ist, erwägen Sie die Anschaffung eines rollenden Wagen mit Schubladen oder einem Regal ausgestattet, um Lagerplätze unter unterzubringen. Diese Option bietet nicht nur Platz für recycling, aber eine zusätzliche Arbeitsfläche, sowie. Eine weitere Option, die Double-Pflicht tut ist eine Speicher-Bank mit einem aufklappbaren Deckel. Platzieren Sie kleine Kästen innen und Sie werden nicht einmal wissen, sie sind da. Darüber hinaus erhalten Sie zusätzliche Sitzplätze.

Sie auflegen

Küche-recycling-Behälter müssen nicht Lagerplätze überhaupt sein. Haken an der Wand montieren und attraktive Wäschebeutel sammeln Ihre Wiederverwertung zu hängen. Wäschebeutel sind langlebig und weniger umfangreich als Lagerplätze, wenn die Zeit kommt, sie draußen zu tragen. Sie können sie in die Wäsche werfen, wenn sie schmutzig zu machen.