Wann man Hop Rhizome Pflanzen

Wann man Hop Rhizome Pflanzen

Hopfen ist eine der vier wichtigsten Zutaten in allen Arten von Bier. Sie zusätzliche Bitterkeit und Aroma der brauen, als auch tatsächlich helfen, das Bier zu erhalten. Viele verschiedene Hop-Typen vorhanden sind, mit jeweils eigenen Merkmalen Würze aber--zum Glück für Zuhause Brauer Interesse an ihren eigenen Hopfen wächst--alle gepflanzt und in gleicher Weise betreut.

Wann

Als in der Regel wollen Sie Ihr Hop-Rhizome zu Pflanzen, nachdem die Gefahr von Frost verstrichen ist. Frost kann Ihr Hop-Rhizom abzutöten, bevor es gestartet wird. Dr. Leonard Perry von der University of Vermont deutet Pflanzung Hopfen herum das erste Mai Hardiness Zone 4 und zwei Wochen früher für jede aufeinander folgende Widerstandsfähigkeit-Zone. Beispielsweise wenn Sie in Hardiness Zone 6 Leben, würde Sie Ihre Rhizome Hop vier Wochen vor dem ersten Mai Pflanzen. Hop-Pflanzen sind Stauden, also wenn die Anlage durch das erste Jahr erschwert, jedes aufeinanderfolgende Jahr zurückkehren wird. Hop-Pflanzen können Leben bis zu 25 Jahren.

Wo

Hop-Pflanzen sollte in einem Bereich eingepflanzt werden, wo sie viel Sonnenlicht bekommen. Trockenen und warme Bedingungen sind ideal, aber Hop Pflanzen können in einer Vielzahl von unterschiedlichen Klimazonen wachsen. Hopfen wachsen auf Reben, so ist es wichtig, irgendeine Art von Support-Struktur zu haben, um den sich diese Reben wachsen können. Eine traditionelle Rankgitter funktioniert für diesen Zweck sowie einen Zaun oder ein Seil. Hop-Reben wachsen können bis zu 25 Fuß lange, sichern Sie so Ihre Unterstützung Struktur ist groß genug.

Wie

Graben Sie ein kleines Loch (ca. 2 Zoll tief) und das Rhizom in dieses Loch. Sicherstellen Sie, dass die Knospen nach oben wenn Sie es Pflanzen. Füllen Sie das Loch mit einer Mischung aus Erde und Dünger. Pflanzen Sie mehrere Hop Pflanzen derselben Sorte mindestens 3 Beine auseinander. Wenn Sie verschiedene Arten von Hopfen Einpflanzen, Pflanzen sie mindestens 5 Fuß auseinander.

Bewässerung

Die Betreuung von Hop-Pflanzen hängt von Ihrem Klima. Junge Hop Pflanzen müssen täglich bewässert werden, wenn Sie in einem trockenen Klima Leben, aber in wetter Klimas, musst du nicht überhaupt Wasser-Jungpflanzen. Stellen Sie sicher, dass der Boden um die Pflanzen Hop feucht aber nicht schlammigen Abfällen ist. In den wärmeren Sommermonaten Wasser nach Bedarf. Wenn die Reben Hop gelb und beginnen zu sinken, ist es wahrscheinlich, weil sie noch nicht genug gegossen wurde.