How to Turn Pecan Shells in Mulch

Mit organischen Abfällen als Mulch ist eine umweltfreundliche und kostensparende Möglichkeit, gesündere Pflanzen erzeugen. Einige Zoll von Mulch können unterdrücken, Unkraut, Pestiziden überflüssig macht. Mulch hält auch die Feuchtigkeit im Boden, die schneidet sich auf Wasserverbrauch, und hält die Bodenoberfläche suchen gepflegte. Pekannuss-Schalen während Nussverarbeitung verworfen sind ideal zum Mulchen. Sie können intakt verwendet, in eine kleinere, gleichmäßige Mischung verarbeitet oder vor, verbreitet in Blumenbeeten und um Bäume und Sträucher in Kompost gemischt werden.

Anweisungen

•Scatter der gebrochenen Pekannuss shell Gehäuse direkt über der Oberfläche des Bodens, wenn Ihnen ein rustikales Aussehen und haben eine große Anzahl von Muscheln zu den Bereich angemessen abdecken.

•Put auf-Schutzbrille und Last Schalen geknackt Pekannuss in den Trichter eines Häcksler oder Schredder zu brechen sie in kleinere Stücke nach Ihren Wünschen.

• Hinzufügen gesäumt fein Pekannuss Muscheln zu Ihrem Kompost-Haufen und Prozess, die sie bei Ihrem normalen Tarif zu verwandeln. Den fertigen Kompost, einschließlich die Schalen als Mulch und natürlichen Dünger um die Basis Ihrer Bäume und Pflanzen zu verbreiten.

Tipps & Warnungen

  • Tragen Sie immer Schutzbrille bei der Arbeit eines Häcksler/Schredder. Die harten, dünnen Schalen der Pekannüsse können scharfe Kanten haben und streunende Fragmente aus der Maschine ausgeworfen und Luft werden werden können.