So testen Sie eine AC Heizelement

So testen Sie eine AC Heizelement

Streifen Sie Klimageräte mit Heizelementen, auch bekannt als Wärme, eine zusätzliche Heizquelle in kälteren Klimazonen oder oft stellen Sie die Häuser Hauptquelle der sowohl kühlen und Heizen in südlichen Breitengraden. Eine Hitze Streifen funktioniert als eine elektrische Spule, Aufheizen, wenn aktuelle angewendet, ähnlich wie eine Glühlampe mit dem Lüfter der beheizter Umluft durch das System. Wenn das Gerät hält Hitze produzieren sollte, können Sie das AC-Heizelement mit einer standard-Multimeter testen.

Anweisungen

Prüfung der Kontinuität

• Schalten aus der Hauptstromversorgung an die AC-Einheit. Entfernen Sie die Schrauben auf der AC-Gerät Abdeckung mit einem Schraubendreher und ziehen Sie den Deckel ab der Einheit.

•Locate das Heizelement montiert im inneren Wand des Referats AC. Das Element wird eine Leiste mit Platten und Drähten, die entlang seine Länge ähneln.

• Schalten Sie das Multimeter an die 240-Volt-Einstellung. Bestätigen Sie, dass der Strom ausgeschaltet ist, durch Berühren der Meter Sonden um das Heizelement eingehenden elektrischen Terminals (Adern), die das Heizelement (eine Sonde an jedem Terminal) zu beleben. Stellen Sie sicher, es gibt keine Spannung auf dem Zähler zu lesen, bevor Sie fortfahren. Trennen Sie die elektrische terminal führt vom Heizelement mit einem Schraubenzieher.

• Stellen das Multimeter auf Ohm-Einstellung und die Leitungen des Zählers an entgegengesetzten Enden der Heizstab elektrischen Terminals berühren. Jede Lesung über das Multimeter zeigt an, dass das Heizelement ist Klang. Eine NULL lesen bedeutet, dass das Element fehlerhaft ist.

Prüfspannung

• Einschalten der Macht auf den AC-Gerät und den Thermostat auf "off".

• Schalten Sie das Multimeter auf die 240-Volt-Einstellung. Berühren Sie die Leitungen des Zählers an den entgegengesetzten Enden der das Heizelement Klemmen. Verwenden Sie äußerste Vorsicht walten, dass Ihre Hände keines Metall Kontakt.

• Überprüfen Sie die Lesung auf dem Zähler. Wenn der Zähler 240 Volt liest, erhält das Heizelement den richtigen Strombelastung, angibt, dass das Problem nicht mit dem Anschluss an den Wärme-Streifen ist.

Tipps & Warnungen

  • Einsatz äußerster Vorsicht beim Arbeiten mit 240-Volt-Stromkreise, als die hohe Anzahl der Spannung kann schwere Verletzungen oder Tod führen.