Wie loswerden von Ameisen im freien

Ameisen gehören zu den größten Belastungen, die Mutter Natur entwickelt haben könnte. Wenn Sie in sehen, ist außerhalb oder in der Nähe Ihres Hauses es nur der Anfang. Wo eine Ameise ist, hat es garantiert viel mehr, die Sie noch nicht gesehen. Abgesehen von gruselig, beißen Ameisen, so es steht zu keinen guten Grund zu lassen, um Ihr Haus zu bleiben. Glücklicherweise gibt es mehrere sichere und bewährte Methoden zur Beseitigung dieser unerwünschten Hausgäste.

Anweisungen

Mehrere einfache Vorschläge

•Sprinkle duftenden Babypuder, wo Sie Ameisen sehen. Der Geruch ist nicht ihre Lieblings. Wenn Sie finden, wo sie nisten, sind bestreuen Sie das Babypuder, zu. Der Geruch von der Baby-Puder wird sie bald auf der Suche nach einem neuen Zuhause haben.

•Sprinkle Maismehl oder Polenta um ihr Nest oder wo auch immer sie sind immer ein Problem. Die Ameisen werden dieser wieder nach Hause zu tragen und ihm ihre Königin. Ameisen können nicht verdauen, Maismehl oder Polenta und es werden bald wischen Sie alle von ihnen aus.

Spielesounds zwei Esslöffel Borax in eine Tasse warmes Wasser mit einer halben Tasse Zucker. Watte in die Lösung Tauchen und setzte sie sich für Ameisen, sie zu finden. Der Zucker wird sie anziehen und die Borax töten wird.

•Sprinkle Aspartam rund um Ihren Garten oder Hof. Ameisen können das Zeug nicht ertragen und werden draußen bleiben.

Spielesounds weißen Essig und Wasser zu gleichen Teilen in eine Sprühflasche. Sprühen Sie die Bereiche, in denen Sie nicht, Ameisen möchten. Dies ist am besten auf Ihrer Veranda oder Deck. Seien Sie vorsichtig, um Pflanzen verwenden, da Essig leicht sauer ist.

Tipps & Warnungen

  • Zimt und Cayennepfeffer beliebt sind auch nicht wirklich mit Ameisen, so setze sie wo benötigt. Genau darauf achten Sie, in der Nähe Pflanzen.