So schützen Sie Ihr Kind von Gang-Beteiligung

So schützen Sie Ihr Kind von Gang-Beteiligung

Es gibt etliche Gründe, warum jemand eine Bande verknüpft. In der Innenstadt Nachbarschaften mit beschränkter Bildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten beitreten einige junge Männer und Frauen Banden um Verkauf von Drogen und anderen kriminellen Aktivitäten Lebensunterhalt zu verdienen. In anderen Fällen wird die Mitgliedschaft in einer Bande das Gefühl der Zugehörigkeit, die Jugendlichen, die aus ein-Eltern-Haushalte kommen möglicherweise nicht ersetzt. Als Eltern ist es nie zu früh die Schritte notwendig, um zu schützen, dass Ihr Kind sich mit einer Bande.

Anweisungen

• Machen Sie eine Liste von Namen, Telefonnummern und Adressen aller Freunde Ihres Kindes. Enthalten Sie die Namen der Eltern. Rufen Sie jedes Elternteil eine Zeit für sie und ihre Kinder zu treffen, damit Sie die Art der Menschen wissen, mit denen wem Ihr Kind zuordnen ist, eingerichtet.

• Machen Sie einen Wochenplan, der Sie darüber informiert, wo Ihr Kind ist zu allen Zeiten. Wenn Ihr Kind an einer Aktivität ist, dass Sie kein teilnehmen, organisieren für eine weitere Erwachsene oder ältere Geschwister, ihn zu begleiten, Ihr Kind Sie aufrufen, dies zu sagen, wissen Sie, dass er ist, wo er sein soll.

• Registrieren Sie Ihr Kind nach der Schule Programme und Aktivitäten, die ihrer Zeit zu besetzen und minimieren Sie ihre Chancen auf hängen mit der falschen Menge. Beispiele für solche Aktivitäten Sport, Art-Programmen und Schule-Clubs, wie Debatte Team, Fachschaft oder Schachverein.

• Nehmen Sie Ihr Kind zu einem Lieblings-Restaurant oder Kneipe und die Gefahren der Bande Beteiligung mit ihm zu besprechen. Sagen Sie Ihrem Kind, Ihnen mitzuteilen, wenn er schikaniert oder von Mitgliedern der Gang unter Druck gesetzt wird, und ihm versichern, dass er nicht in der Mühe für ehrlich über genähert wird erhalten, eine Bande beitreten.

• Legen Sie eine Ausgangssperre für Ihr Kind und Regeln über das Verhalten, die Sie streng zu erzwingen. Festlegen von Grenzen für Ihr Kind hilft Disziplin zu erstellen und die akzeptables Maß des Verhaltens in Ihrem Haushalt zu demonstrieren. Wenn Ihr Kind, dass es gibt keine Grenzen fühlt, wie sie handeln kann, werden sie nicht denken, dass Bande Verhalten falsch ist.

• Treffen mit den Lehrern Ihres Kindes mindestens einmal im Monat, um sein Verhalten zu überwachen und zu hören, wenn sie irgendwelche Bedenken über ihn haben. Fragen, wie Sie in schulische Aktivitäten einbezogen werden können, z. B. immer eine Team-Manager für eine Schulsport, in dem Ihr Kind beteiligt oder Beitritt ist, die PTA. sehen, dass Sie sind tätig in seiner schulischen Aktivitäten helfen Ihr Kind verstehen, dass Sie Wert auf seine Ausbildung und dazu beitragen können, ihn Schule verpflichtet bleiben motivieren.

Tipps & Warnungen

  • Achten Sie auf Zeichen, die Ihr Kind mit einer Bande zugeordnet werden kann. Einige dieser Zeichen sind Wechsel der Kleidung und Frisur, Änderung im Verhalten mit häufiger Vorfälle Disziplinarmaßnahmen benötigt, zu Hause und in der Schule, körperliche Veränderungen wie z.B. mangelnde Konzentration, rötete, Augen und Gewichtsverlust, die Drogen- und Alkoholkonsum hindeuten könnten und plötzliches Auftreten von Geld oder Schmuck, die Geschenke von Ihnen oder jemand in Ihrer Familie nicht.
  • Kaufen Sie Ihr Kind ein Mobiltelefon ihr Aufenthaltsort überwachen zu können vor allem dann, wenn sie sich mit ihren Freunden an einem Wochenende ist.
  • Verhindern Sie, dass Ihr Kind tragen Kleidung, die mit einer bestimmten Bande in Ihrer lokalen Gemeinschaft verbunden sind.
  • Konfrontieren Sie Ihr Kind als Zeichen zu sehen, die auf Bande Engagement zeigen kann. Ihrem lokalen Polizei anrufen und Fragen für den Geschäftsbereich Prävention Bande um Hilfe zu erhalten.