Wie installiere ich einen Deckenventilator in einer harten Decke

Wie installiere ich einen Deckenventilator in einer harten Decke

Installation von Deckenventilator eignet sich hervorragend zum Kühlen Ihres Hauses und gleichzeitig Energie sparen. Deckenventilator zirkuliert Luft effizient zur Verringerung von Hitze in einem Haus ohne Verwendung der zusätzlichen Kältemittel, die durch eine Klimaanlage erforderlich sind. Bei kaltem Wetter hilft ein Deckenventilator, ziehen warmen Luft weg von der Decke und im Raum verteilen. Installation von Deckenventilator ist ein relativ einfacher Prozess, auch wenn Sie eine harte Decke haben.

Anweisungen

Ermittlung der ideale Ort für die Platzierung von Ihren Deckenventilator. Ob Sie eine harte Decke haben oder nicht, ist der ideale Ort für einen Deckenventilator in der Mitte des Raumes, wo es Luftstrom gleichmäßig verteilen kann. Dadurch wird die Lage des Raumes zentrale Leuchte ideal für den Deckenventilator installieren. Sie sollten auch prüfen, die Decke-Clearance. Beim Arbeiten mit einer harten Decke werden der Deckenventilator im Idealfall mindestens 7 Fuß über dem Fußboden, mit mindestens 12 Zoll Abstand zwischen Decke-Lüfterflügel und der Decke.

• Schalten Sie die Stromversorgung. Bei der Installation Deckenventilator an die harten Decke wird arbeiten mit elektrischen Leitungen. Es ist wichtig, alle elektrischen aktuelle gonna die Anschlussdose für Ihre Leuchte zu kündigen. Obwohl den Strom der Lichtschalter ausschalten ausschalten wird, wird empfohlen, dass Sie einen Schritt weiter gehen und Sie den Schutzschalter für den gesamten Raum schalten. Dies verhindert, dass jemand versehentlich den Schalter einschalten, während Sie mit elektrischen Drähten arbeiten.

• Die Leitung Aufhänger für Ihren Deckenventilator installieren. Platzieren Sie das Bügel-Rohr in das entsprechende Loch oberhalb der Decke Ventilator Motor, und drücken Sie die Drähte durch die Leitung. Die "Feststellschraube" zu verschärfen, die ist im Lieferumfang der Deckenventilator. Wenn die "Feststellschraube" auf dem Bügel-Rohr festgezogen wird, sichert das Rohr vorhanden.

• Ein Stück dekorative Decke-Decke. Die meisten zeitgenössische Deckenventilatoren haben eine dekorative Abdeckung, die einen Hauch von Stil und Eleganz zum Bereich hinzufügt wo der Deckenventilator Bügel Rohr die Decke verbindet. Diese dekorativen Schliff eignen sich besonders zu einem harten Decke oder Balken, wo sie die funktionalen Aspekte des Lüfters zu verschönern. In den meisten Fällen die dekorative Abdeckung hat einen Haken, dass Folien einfach über eine Pin auf dem Bügel-Stab, und möglicherweise auch eine Schraube, die durchläuft die Seite der dekorativen Abdeckung um es direkt an der Bar Bügel zu sichern.

• Verbinden, d. h. die klingen an der Decke Fan, wird auf Ihre harten Decke installiert. Diese Decke Lüfterflügel kommen in der Regel aus zwei Teilen: die laminierten Klinge und ein Metallflansch. Starten Sie durch Anfügen der klingen an den Flansch mithilfe der beiliegenden Schrauben. In einigen Fällen können die Lüfterflügel bereits zum Flanschen versehen werden. Sobald die klingen angebracht worden sind, können Sie den Flansch an der Deckenventilator mounten, durch Verschraubung es an das Motorgehäuse mit den Schrauben, die in die Decke Ventilator-Montage-Kit enthalten sind.

• Installieren der Bügel-Halterung auf die Anschlussdose, wo die Leuchte zuvor befand. Es gibt zwei Arten von Bügel Klammern, die mit Deckenventilator auf einer harten Decke--die Nivellierkugel Kleiderbügel und Haken-Aufhänger verwendet werden können. Folgen Sie den Anweisungen des Herstellers für den besonderen Stil, den Sie haben, dann Schrauben Sie die Halterung einrastet. Es wird empfohlen, die Verwendung von Schloß-Waschmaschinen mit den Schrauben, Lüfter Vibrationen aus der Arbeit der losen Schraube zu verhindern.

• Schließen Sie die Verkabelung für den Deckenventilator. Verwenden Sie Kunststoff-Stecker Kappen, um die Drähte der Deckenventilator an der Haus-Leitungen führt zu die Anschlussdose Leuchte anzuschließen. Die Drähte werden farbcodiert. Verbinden Sie einfach den schwarzen Draht mit schwarzes Kabel und das weiße Kabel, das andere weiße Kabel. Die Masseleitung von der Deckenventilator werden entweder grüne oder blanken Kupfer. Verwenden Sie eine Schraube, um die Masseleitung direkt auf den Boden-Punkt auf die Anschlussdose in der harten Decke befestigen. Nachdem die Drähte angeschlossen sind, Rutschen Sie die Decke-Decke ganz oben und ziehen Sie es einrastet.

• Drehen Sie die Macht wieder auf und die Installation testen. Wenn der Lüfter wackelt, möglicherweise die Lüfterflügel unausgewogen. Dies kann in der Regel behoben werden, indem man die Positionen der zwei angrenzenden klingen.

Tipps & Warnungen

  • Wenn keine vorhandenen Leuchte oder Anschlussdose vorhanden ist, erhalten Sie einen Deckenventilator mit einer Beute-Kabelbaum. Dadurch können Sie eine externe Draht an der harten Decke hängen. Der Beute-Draht wird direkt an Ihre Norm Steckdose, das gleiche wie eine Lampe angeschlossen.