Wie man einen gelben Lampenschirm malt

Wie man einen gelben Lampenschirm malt

Selbst wenn Sie keine Renoir, können Sie einen einfachen gelben Lampenschirm mit Farbe aufpeppen. Mithilfe von Schablonen, Zeichnen von Formen oder sogar Freihand malen kann jeder einen Lampenschirm erstellen, der ein stumpf Zimmer Stil wird. Gelb oder weiß sind besonders gute Farben für die Malerei, das Licht durchscheinen der Lampenschirm-Fasern zu Ihrem Farbschema Leben bringt.

Anweisungen

• Wählen Sie einen Lampenschirm mit ein feines Gewebe und einem porenfrei Futter. Dies ist wichtig, damit die Farben nicht bluten zu tun. Finden Sie wirtschaftliche Schattierungen auf die Sparsamkeit zu speichern.

• Wählen Sie Farben, die Ihr Zimmer Dekor ergänzt werden sollen. Zeichnen Sie eine Reihe von Formen---Rechtecke, Kreise, Ellipsen oder Tränentropfen---auf Ihre Schatten mit einem undurchsichtigen Lackstift. Zeichnen Sie kleinere Formen innerhalb Ihrer Gliederungen für Vielfalt.

Dimmkennlinie den Pinsel in Wasser, Tupfen und laden Sie sie mit Ihrer Wahl der Farbe Farbe. Füllen Sie die Formen, mit verschiedenen Farben für die Umrisse und die inneren Formen. Vier Farben oder weniger wirken am besten.

•Stencil Entwürfe auf Ihre Schatten. Erstellen Sie eine Vorlage, indem einzelne Schablonen schneiden und kleben sie zusammen in einem Blatt die Größe von Ihrem Arbeitsbereich auf den Lampenschirm. Achten Sie darauf, um die Schablone bündig mit der Lampenschirm, Farben von Blutungen zu halten zu halten, und malen Sie über die Schablone-Öffnungen.

Tipps & Warnungen

  • Verdünnter Ihre Farbe mit dem Wasser auf den Pinsel---dicker Lack blickt uneben, sobald die Lampe leuchtet.