Zum Betrieb ein Solarium

Zum Betrieb ein Solarium

Ein Solarium oder Sonnenbank, ermöglicht eine ganzjährige tan, unabhängig davon das Wetter draußen zu halten. Ein Solarium produziert ultraviolette Strahlen die imitieren der UV-Strahlen, produziert von der Sonne, und nicht nur Ihr Aussehen verbessern aber Vitamin-Level erhöhen können, für Personen, die Vitamin D-Mangel leiden und ähnliche Erkrankungen wie Osteoporose und Arthrose. Ob Sie in einem Salon arbeiten oder eine Liege zu Hause haben, sollten Sie ein vollständiges Verständnis der Vorgehensweise einwandfrei ein Solarium vor der Verwendung haben.

Anweisungen

• Heben Sie den Deckel auf die Sonnenbank und schieben Sie es öffnen. Die meisten Sonnenbanken haben Deckel öffnen, etwa ein 90-Grad-Winkel, um sicherzustellen, dass Sie mehr als genug Platz zum bequem im Inneren erhalten haben.

• Einstellen des Timers. Die meisten Sunbed-Modelle verfügen über einen automatischen Timer, so können Sie es mit zusätzlich fünf Minuten oben auf der regulären Spielzeit. Dadurch haben Sie genügend Zeit, um in das Bett und bereiten Sie sich, bevor es eingeschaltet. Der Timer sollte einen Knopf, den Sie sich wenden können festlegen; die meisten anzeigen in 5 Minuten-Schritten. Einige Sunbed-Modelle verfügen über eine digitale Anzeige, in der Sie die Zeit eingeben müssen.

• Setzen Sie sich auf die Sonnenbank und schließen Sie den Deckel, wie Sie gerade liegen. Sie können auf Ihre vorn oder hinten liegen; weil Ihre Haut auf der Unterseite der Liege und nicht oben nach unten drückt, dieser Teil des Körpers oft erhält mehr gegerbt. Vielleicht möchten auf halbem Weg durch Ihre Bräunungssitzung für die meisten sogar Ergebnisse umzudrehen.

• Warten Sie auf die Sonnenbank zu schalten und in der Sonnenbank bleiben, bis die Zeitgeber-Klänge und die Liege schaltet.

Tipps & Warnungen

  • Es empfiehlt sich, einen alternativen Timer zu halten, wenn in ein Solarium bräunen. Im Falle der wichtigste Zeitgeber wurden zu Funktionsstörungen, würde Sie noch gewarnt werden, wenn die angegebene Zeitspanne war.
  • Genau wie bei Exposition gegenüber Sonnenlicht, kann verbringen zu viel Zeit in ein Solarium gefährlich sein. Solarium mal 1 bis 2 Stunden pro Woche zu begrenzen.
  • Immer richtige Augenschutz tragen, wenn in ein Solarium bräunen--die meisten Friseure bieten Brillen. Die Haut auf den Lidern ist sehr dünn, und nur die Augen beim Gerben schließen ist nicht genug, um Ihre empfindlichen Augen vor der rauen UV-Strahlen zu schützen.