Wie installiere ich Nägel Bodenbelag

Wie installiere ich Nägel Bodenbelag

Da Hartholz Fußböden erweitern und Vertrag in unmittelbarem Zusammenhang mit der Temperatur und Luftfeuchtigkeit, Installation in präzise technische Weise zur Vermeidung von Rissbildung durchgeführt werden muss, ähnliche verziehen und andere Bodenbeläge-Installation Beschwerden. Glücklicherweise können die meisten Eigenheimbesitzer lernen, die richtigen Techniken von Bodenbelag Profis verwendet, um einen Holzboden zu installieren.

Anweisungen

• Stellen Sie den Holzboden Streifen (Dielen) in den Räumen, die abgeschlossen sein werden. Dadurch wird das Holz zu akklimatisieren, um die genaue Temperatur und Luftfeuchtigkeit, die während der Installation vorhanden sein werden. Vor Beginn die Installation Vergewissern Sie sich unter-Boden ist bedeckt mit Filzpapier und ist sauber und trocken.

•Mark die Standorte von dem Boden Riegel entlang jede Wand mit einem kleinen Stück Klebeband. Der Bodenbelag sollte installierten senkrecht zu den Deckenbalken mit den Enden jedes Diele gestaffelt, so dass keine zwei Gelenke in unmittelbarer Nähe zu einem anderen (nicht näher sind als 8 Zoll entfernt ist eine gute Faustregel).

Waageleinen aus mehreren Reihen von Dielen, mit zu arbeiten. Versuchen Sie, möglichst wenige Stücke wie möglich für jede Zeile zu verwenden. Die erste Dielenreihe sollten gegen eine Wand verlegt werden, als Sie (parallel dazu) und erhalten die Nägel getrieben steil bergab durch das Gesicht des Vorstands (Gesicht Nageln), etwa 1/2 Zoll von der Wand. Die Absicht ist, dass die Nailheads mit Trim abgedeckt werden oder Spritzgießen einmal im Stock ist abgeschlossen. Achten Sie darauf, dass Sie 1/32 Zoll pilot Bohrlöcher für jeden fertig stellen Nagel zur Verhinderung von Holz aufteilen.

•Continue Gesicht Nageln die erste Diele unten die gesamte Länge der großen Mauer, mit einem Nagel in jedem Riegel getrieben. Verwenden Sie das Klebeband an der Wand, die Riegel-Standorte bei Bedarf. Achten Sie darauf, dass Sie nicht das Holz Gesicht mit dem Hammer zuschlagen. Wenn diese erste Zeile abgeschlossen, gehen Sie zurück und versenken Sie jeden Nagel mit einer Nagel-Punch (Kegelsenker ungefähr 1/16 Zoll). Schneiden Sie Endstücke bei Bedarf, um die Zeile beenden und auf die gleiche Weise festzunageln.

• Installieren Tippen Sie auf der zweiten Zeile (und jede Zeile danach) indem man eine Stück 18 Zoll zusätzliche Bodenbelag entlang der Kante des Stückes werden unten genagelt, und ihm eine scharfe mit dem Hammer bis diese neue Zeile gegen die zuvor installierten Zeile fest sitzt. Dadurch wird sichergestellt, dass die beiden Zeilen bündig, ohne kleine Lücken dazwischen sind. Beachten Sie, dass kein Ende-Gelenke im benachbarten Zeilen näher als 8 Zoll auseinander sein sollten.

•Toe-Nagel (auch blinde Nageln genannt) diese Zeile und alle nachfolgenden Zeilen auf der Unterboden durch Bohren Löcher in einem 45-Grad-Winkel durch die Zunge der Diele (die Nut, die sich auf der Seite der Diele verbirgt) pilot alle 8 Zoll. Mit 1 1/2-Zoll Fertigung Nägeln festzunageln. Verwendung der Nagel-Schlag auf den Nagel zu versenken leitet 1/16 Zoll. Nur die ersten drei Zeilen erfordern pilot Löcher gebohrt werden.

• Bei erreichen Sie die letzte letzte Zeile (das Zimmer ist fast fertig) vergessen Sie nicht, pilot Löcher bohren und Gesicht-Nagel des Bodenbelags auf die Balken. Halten Sie die Nägel Gesicht nahe an der Wand (1/2 Zoll), damit die Nägel durch Spritzgießen ausgeblendet werden. Versenken Sie die Nägel mit den Nagel-Stempel 1/16-Zoll.

•Keep zusätzlichen Dielen an einem sauberen und trockenen Ort (Luftfeuchtigkeit gesteuert), für den Fall, dass später Reparaturen erforderlich sind. Folgen Sie der Hartholzbodenbelageinzelhändler und Pflege-Vorschläge für optimale Ergebnisse zu erzielen.

Tipps & Warnungen

  • Eine gute Faustregel ist es, mehr Nägel auf einem breiteren Brett verwenden, um Verwerfungen zu verhindern. Ein 2 1/4-Zoll-Streifen-Hartholz erfordert alle 6 bis 8 Zoll Nageln. Ein 4-Zoll-Streifen-Hartholz erfordert Nageln alle 6 Zoll oder weniger.