Gewusst wie: Behandeln von Schmerzen aufgrund von Myomen in der Schwangerschaft

Myome sind Massen, die in oder auf der Gebärmutter wachsen. Obwohl sie jederzeit auftreten können, werden sie am häufigsten während einer Schwangerschaft ein Ultraschall erkannt. Sie in der Regel keine Schmerzen verursachen und gewöhnlich gibt es keine Komplikationen. Jedoch können sie während der Schwangerschaft verursachen Schmerzen und Komplikationen, die angegangen werden müssen.

Anweisungen

Behandlung von faserartiges Schmerzen während der Schwangerschaft

• Stellen einen Besuch beim Arzt, ob Myomen Schmerzen verursachen. Der Arzt müssen eine Becken-Prüfung oder ein Ultraschall überprüfen, ob sie nicht in einem Gebiet sind, die möglicherweise Ihre Schwangerschaft erschweren kann. Symptome, die Sie zum Arzt schicken sollten sind Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Schmerzen in Beine und Rücken, Becken Druck und Blutungen. Treten Komplikationen auf, wird der Arzt ihnen behandeln, nach Bedarf.

• Machen Sie eine Pause. Für eine Weile hinlegen kann helfen, jede Drucks von der Fibroid nehmen. Ändern von Positionen kann auch helfen. Wenn Sie gesessen haben, aufstehen oder hinlegen. Wenn liegend, Ändern von Positionen oder aufstehen.

• Verwenden Sie einen Eisbeutel zu Bereich betäuben. Bist du Schmerz empfinden können, die bei Berührung weich ist, hilft ein Eisbeutel zu Bereich betäuben, wo die Fibroid Druck verursacht. Verwenden Sie den Eisbeutel in Schritten von 5 bis 10 Minuten.

• Holen Sie sich ein Rezept. Wenn der Schmerz unerträglich ist, konsultieren Sie Ihren Arzt um ein Rezept für ein Schmerzmittel erhalten, die nicht auf Ihre Schwangerschaft auswirkt. Sie werden auch Schmerzmittel verwenden vorschlagen können. Tylenol ist in der Regel während der Schwangerschaft erlaubt, aber du musst bestätigen mit Ihrem Arzt um festzustellen, ob es sicher für Sie verwendet werden.