Verwenden Sie einen alten Gefrierschrank für einen Holz-Ofen

Verwenden Sie einen alten Gefrierschrank für einen Holz-Ofen

Ein Defekt Gefrierschrank ist perfekt für Umwandlung in einen Holz-Ofen, denn es ist luftdicht, so dass nur wenige Bohrungen kontrollierten Luftstrom bereitstellen, ist groß genug, um mehrere Stücke Holz auf einmal trocknen, ist mit Interieur Regale ausgestattet und kann mit einer äußeren Sperre für Sicherheit montiert werden. Holz für Innenausbau oder künstlerischen Zwecken erfordert Trocknen darüber hinaus zur Verfügung gestellt von Sonneneinstrahlung um die Holzfasern zu stabilisieren und zu halten die Faser Schwellung oder verkleinern, damit das fertige Projekt gefährden. Ein Defekt Gefrierschrank ist eine gute Größe für gedrehte Holz arbeitete Stücke wie hölzerne Schalen und die Trocknung in der Regel in etwa vier Wochen abgeschlossen.

Anweisungen

• Säubern Sie der Gefrierschrank mit einem Eimer gefüllt mit einer Lösung von Hälfte jedes Bleichmittel und Wasser. Verwenden Sie einen Schwamm und Gummihandschuhe und beide nach Beendigung gelöscht.

• Bohren Sie vier 1/2-Zoll-Löcher in jede Seite der Gefrierschrank oben und ein weiterer acht Löcher innen unten der Gefrierschrank.

• Rufen Sie einen lizenzierten Elektriker um die elektrischen Komponenten für die Holz Brennofen Draht. Fragen der Elektrikers zu montieren ein elektrische Feld in den Gefrierschrank oben und eine elektrische Heizung Thermostat in die Box zu installieren. Dann Fragen Sie, die einen leichten Socket eine Kapuze Leuchte Mitte unten der Gefrierschrank installiert werden und dass die beiden angeschlossen werden, so dass der Thermostat das Licht steuert. Schließlich haben Sie einen Ein-/Ausschalter mit Licht verkabelt und auf der Außenseite der Gefriermaschine montiert, so dass das Licht für die Änderung der Lampe ausgeschaltet werden kann.

• Legen Sie eine 40-Watt-Glühlampe in die Licht-Buchse an der Unterseite in den Gefrierschrank.

• Streicht alle exponierten Schnitte in Holz-Stücke mit grün Holz Versiegelung mit einem Pinsel malen, dann laden Sie die Stücke auf den Regalen in den Gefrierschrank.

• Schließen Sie den Gefrierschrank fest und schalten Sie das Licht. Lassen Sie das Holz Trocknen durch eine Woche warten, dann überprüfen die Luftfeuchtigkeit durch Öffnen der Tiefkühltruhe und mithilfe einer Pin-Feuchtemessgerät. Wenn der Zähler zwischen 14 und 16 Prozent liest, ersetzen Sie die Birne durch eine 60-Watt-Glühlampe. Checken Sie das Feuchtigkeitsniveau wieder eine weitere Woche. Wenn das Feuchtemessgerät 12 Prozent liest oder unter, ersetzen Sie die Birne durch eine 75-Watt-Glühlampe. Eine weitere Woche checken Sie das Feuchtigkeitsniveau ein, und wenn es zwischen 7 und 9 Prozent liest, schalten Sie den Brennofen und das Holz ca. eine Woche lang abkühlen lassen.