Bodenbeschaffenheit für Kalk Bäume pflanzen

Extreme Kälte empfindlich, wächst die Linde in gut, entlang der Golfküste und in Florida, Arizona und Teilen von Kalifornien. Linden können Kälteschutz verlangen, wenn die Temperaturen unter den Gefrierpunkt sinken. Die Linde gedeiht in voller Sonne, wenn in gut durchlässiger Erde gepflanzt.

Bodenansprüche

Pflanzen Sie die Linde im tiefen Boden, die guten Oberflächen und internen Ableitung anbietet. Der Baum duldet ein nasses Wurzelsystem nicht gut. Entfernen Sie vor der Pflanzung des Baumes alle Unkraut, Gras und alle Wurzeln, die in der Pflanzung Website sind.

Pflanzen-Geographie

Die Linde genießt einen Boden-pH von 6 bis 8. Mischen Sie nicht organischen Stoffe in den Boden vor der Pflanzung der Linde. Es braucht keine organischen Substanz zu gedeihen. Vermeiden Sie aber schweren Lehmboden Pflanzen, da die Linde Wachstum verkümmert sein wird und Produktion reduziert Obst.

Warnung

Vermeiden Sie, an einem Ort mit salzigen Boden Einpflanzen. Pflanzen Sie auch keinem Lindenbaum im Boden mit reichlich sedimentären Caliche (Calciumcarbonat), die bildet einer harten Oberfläche um oder unter der Linde und bietet keine ausreichende Entwässerung. Caliche verursachen den Baum zu Mangelernährung, leiden laut der Texas A & M University Extension-Website.