DIY: Wohn-Überwachungssysteme

Ein Haus zu schützen erfordert die Installation eines Wohn-Überwachungssystems. Ein solches System erfordert keine professionelles Installation, wie Sie es selbst tun können nachdem Sie von der Art des Überwachungssystems entschieden haben, die Ihr Zuhause haben sollten. Heimwerken (DIY) Wohn Überwachungssysteme von einigen Baumärkten, Heimat-Sicherheit oder Elektronik Geschäfte und Sicherheit-Service-Angebot-Center können Sie erwerben. Es gibt keine zusätzlichen Abonnementsgebühren. Ein paar Haushalt Tools werden erforderlich sein, um die Installation durchzuführen.

Anweisungen

•Mount wireless Video-Kameras an den Wänden gegenüber Toreinfahrten ins Haus, Verwendung von Holzschrauben und ein Kreuzschlitzschraubendreher. Beispielsweise sollten ein Fenster in den Hinterhof führt von einer Videokamera erfasst werden. Platzieren Sie die drahtlose video-Empfänger neben TV und ein Videokabel vom Ausgang am Empfänger an den Eingang am Fernsehgerät. Stellen Sie die TV auf den Eingang, die, dem mit das Kabel verbunden ist, und schalten Sie die drahtlose video-Empfänger. Passen Sie die Einstellungen am Receiver zwischen wireless Video-Kameras wechseln Sie montiert haben, so dass Sie ein Auge können auf das geschehen auf.

•Wire Fenstersensoren an jedem Fenster von Haus und Tür-Sensoren für jede Tür. Schließen Sie die Sensor-Platten an die Fenster oder Türen mit Holzschrauben, mithilfe eines Kreuzschlitzschraubendrehers. Der Sensor-Sender geht auf der Fensterbank oder Tür in gleicher Weise. Drahtstärken Sie eine Wand digitale Überwachungskamera zu einem Sender in der gleichen Weise um eine Aufnahme zu machen, sollte ein Eindringling geben Sie das Haus und gehen durch einen zentralen Bereich z. B. Wohnzimmer Setzen Sie Batterien in die Batterie Fächer aller Sender und drücken Sie ihre "Sync"-Tasten. Platzieren Sie die drahtlose Alarmzentrale neben dem Bett auf einen Nachttisch. Stecken Sie die Netzkabel in eine Steckdose, und drücken Sie die Taste "Synchronisieren", um es der Fenster- und Sensoren zu verbinden, so dass ein Alarm klingen kann, wenn ein Fenster oder eine Tür geöffnet und die Überwachungskamera kann erfassen eines Bilds zu einem späteren Zeitpunkt angezeigt werden.

•Screw das Stativ Schrauben in die Unterseite der Webcam oben auf der Kamera-Stativ. Stehen Sie das Stativ, damit die Webcam in Richtung einer Diele in das Haus--beispielsweise direktem Zugang zu einem angebaute Garage konfrontiert ist. Wiederholen Sie dies mit anderen Webcams. Führen Sie das USB-Kabel aus den Webcams zu einem Webcam-Empfänger und stecken Sie den Empfänger in einen USB-Anschluss auf dem Desktop oder Laptop. Bringen Sie ein Webcam Programm anzeigen zu sehen, was die Webcams suchen.