Was sind Vigamox Augentropfen?

Was sind Vigamox Augentropfen?

Vigamox oder Moxifloxacin Hydrochlorid ophthalmic Lösung, ist von der Food and Drug Administration als effektive Auge Infektion Behandlung für bakterielle Konjunktivitis zugelassen. Diese Bedingung betrifft die Membranen, die auf der Innenseite der Augenlider eine Person als auch die Membranen, die das weiße in Augäpfel zu erstellen. Vigamox kann nur in den Vereinigten Staaten mit einem Rezept legal erworben werden.

Wie Vigamox Augentropfen Arbeit

Vigamox Augentropfen sollte im Auge dreimal täglich 1 Tropfen pro Anwendung bis zu sieben Tage nach der Regierung Website DailyMed--platziert werden, obwohl Ihr Arzt Sie das Medikament mit einem anderen Zeitplan verwenden möglicherweise. Befolgen Sie Ihre Gesundheit Leistungserbringer Rat. Vermeiden Sie Vigamoxs Pipette direkt in das Auge oder auf jedem Untergrund wie Haut oder einer Tabelle platzieren, da dies kann die Konjunktivitis verschlechtern oder sogar dazu, dass weitere Augeninfektionen führen.

Häufige Nebenwirkungen von Vigamox Augentropfen

Wie alle Auge fallen in der Regel Medikamente und Medikamente, Nebenwirkungen oder allergische Reaktionen kann vorkommen mit Vigamox Augentropfen. Bis haben zu 6 Prozent der Patienten einige häufige Nebenwirkungen nach DailyMed berichtet. Mögliche Nebenwirkungen von Vigamox Verwendung gehören übermäßiges Weinen, weitere Fälle von Konjunktivitis, Blutung unter der Bindehaut, trockene Augen, Juckreiz im Auge und auf den Körper, Sehstörungen und eine Entzündung der Hornhaut, Keratitis genannt.

Weniger häufige Nebenwirkungen von Vigamox Augentropfen

Etwa 1 Prozent der Patienten mit Vigamox Augentropfen behandelt haben zusätzliche Nebenwirkungen durch die Verschreibung nach DailyMed. Diese Nebenwirkungen sind erhöhte Husten, Fieber, Hautausschlag, Infektionen, eine Entzündung des Mittelohrs, Mittelohrentzündung, Entzündungen des Rachens die Kehle oder Pharyngitis, Schnupfen oder eine Reizung der Nase genannt.

Warnungen für Vigamox Arzneimittel Augentropfen

Mit zuviel Vigamox kann dazu führen, dass das Wachstum von Bakterien zusätzliche oder Konjunktivitis, laut DailyMed verschlechtern. Schwangere Frauen sollten nur Vigamox oder ähnliche Behandlung als letzten Ausweg verwenden weil nicht bekannt ist, wie es den Fötus auswirkt. Ebenso sollten Frauen, die stillen oder Kleinkinder unter einem Jahr alt sind gegen die Verwendung von Vigamox Augentropfen.

Kosten für Vigamox Augentropfen

Vigamox wird in der Regel ganz oder teilweise durch die meisten Versicherungen abgedeckt. Der genaue Betrag, den der Patient zahlen muss hängt von der individuellen Versicherung, jedoch. Patient Assistance Programme stehen für nicht versicherte Personen mit geringem Einkommen zur Verfügung. Ab 2009 kostet eine 3-mL-Flasche von Vigamox, mit 0,5 % des Wirkstoffs, ungefähr $79. Drei Flaschen Vigamox Augentropfen konnte für ca. 220 $ erworben werden.