Gewusst wie: Verwenden Sie eine Wetterfahne

Wetterberichte für Piloten, Fallschirmspringer und Ballonfahrer Windrichtung gehört. Bob Dylan wird zitiert, um zu sagen, "Sie brauchen keinen Wetterfrosch zu wissen, welche Art und Weise der Wind bläst." Dies gilt insbesondere für Menschen mit Wetterfahne. Die verzieren metallischen Formen drehen auf den Dächern dienen in der Regel als Dekoration, aber sie einem Zweck dienen. Verwenden Sie eine Wetterfahne, um Windrichtung auf einen Blick zu lesen. Konstruktionsbedingt wird die Fahne gegen die Windrichtung zeigen.

Anweisungen

Gewusst wie: Verwenden Sie eine Wetterfahne

•Find eine Wetterfahne auf einem Dach oder andere hohe Lage. Stellen Sie sicher, gibt es nichts in der Nähe, die hohen Wind wie Bäume oder andere Gebäude stören kann.

• Überprüfen Sie die Kompass-Rose. Verwenden Sie einen Kompass, um Richtung Marker auf einer Wetterfahne zu überprüfen, bevor Sie es verwenden, um die Windrichtung zu bestimmen. Die vier Richtungen Indikatoren sollte stationär und Set in die richtige Richtung. Jemand der Montage einer Wetterfahne für die Dekoration kann nicht gestört haben, um den Kompass stieg richtig eingestellt.

•Get Wind Richtungsinformationen aus einer Wetterfahne. Blick auf die Richtung des Zeigers auf die Fahne und die Kompassrose verwenden, um seine Position zu kennzeichnen. Breitere Ende der Windfahne ruft ausgelöst, durch den Wind, senden den Mauszeiger in die Richtung, die der Wind herkommt. Das ist wie die Windrichtung gemeldet wird. Eine östliche Brise ist eine, die aus dem Osten weht.

Tipps & Warnungen

  • Finden Sie das Zentrum des Schwungs Zeiger, wenn die Flügel hin und her schwankend ist. Die Richtung in der Mitte der Swing ist die Windrichtung. Ein starker Wind kann den Schwanz seitlich zu fegen oder sogar dazu führen, dass es kurzzeitig spin.