Was ist Core Decompression?

Was ist Core Decompression?

Kern-Dekompression ist nicht nur ein Verfahren, ist es eine Behandlung. Laut der College of Medicine an der Penn State University behandelt Kern Dekompression Avaskuläre Nekrose (AS) oder bei Verlust des Blut-Versorgungsmaterial zu den Knochen, die zum Verlust von Knochen und Gewebe.

Informationen

Da das Hüftgelenk meist betrifft, werden mit Ellbogen, Knie, Schultern, Handgelenke und Knöchel andere mögliche Ziele von AS. Kern-Dekompression beinhaltet Bohren durch den Toten Bereich der Hüftknochen, lindert Schmerzen und Druck und ermöglicht mehr Blutfluss in den Knochen zur Regeneration seiner Masse.

Wirksamkeit

Spezialisten am Penn State College of Medicine sagen auch, dass Kern Dekompression am besten für die in den früheren Stadien der AS, funktioniert in der Regel, bevor das Hüftgelenk zusammenbricht. Das beschriebene Verfahren müssen Patienten Krücken für sechs Wochen verwenden, zur Verhinderung von Knochenbrüchen.

Aussichtspunkt

Insurance Company Aetna hat eine detaillierte Grundsätzliches zum Kern Dekompression und seine Notwendigkeit. Nach Aetna ist die Behandlung medizinisch notwendig, wenn frühzeitig diagnostiziert, oder bevor Hüftgelenk zu reduzieren, obwohl er experimentelle wenn diagnostiziert nach Hüftgelenk Zusammenbruch. Sieht das Unternehmen auch Kern Dekompression experimentelle wenn andere Gelenke, wie z. B. die Knöchel, Ellenbogen, Knie und Schulter-Gelenke zu behandeln.