Wie Hämorrhoiden Blutungen stoppen

Wie Hämorrhoiden Blutungen stoppen

Hämorrhoiden sind schmerzhaft, geschwollene Venen in Ihrem Anus. Einige können mit rezeptfreie Produkte erfolgreich behandelt werden. Bluten kann durch schwache Vene Wände, Verstopfung, sitzend zu lang, zu viel Koffein oder Alkohol oder Schwangerschaft. Hämorrhoiden, die aufbrechen und bluten sind schwerer und erfordern eine ärztliche Versorgung. Jedoch zu Hause einige Behandlungen, die hilfreich sein können.

Anweisungen

• Anwendung Hamamelis, Aloe Vera Saft oder Apfelessig, der Hämorrhoiden mit einem sauberen Softpad. Diese Adstringentien werden helfen, die Blutung zu stoppen und Infektionen zu verhindern.

• Tragen Sie einen Eisbeutel zur Verringerung der Schwellungen und Entzündungen sowie Schmerzen zu lindern. Wenden Sie Eis für 15 Minuten, dann 15 Minuten zu entfernen. Tun Sie dies mehrmals täglich nach Bedarf.

• Anwenden von Neem-Öl Ihren Analbereich weich und elastisch zu halten. Neemöl, das aus einem Baum in Indien kommt, wird häufig für Hautprobleme verwendet.

• Hemorrhoidal Creme, reduzieren Schwellungen und Entzündungen, vorzugsweise ein mit einem Anästhetikum zur Linderung von Juckreiz, brennen und Schmerzen.

• Einsatz Einweg Kind wischt, wenn Sie Stuhlgang selbst sanft reinigen haben als mit Toilettenpapier.

• Sitzen auf einem Kissen Hämorrhoiden---geformt ein Donut Kissen---Druck auf Ihre Hämorrhoiden zu entlasten.

Tipps & Warnungen

  • Vermeiden Sie kohlensäurehaltige und koffeinhaltigen Getränke, Zitrusfrüchte und Säfte und Alkohol, wie sie die pH-Balance von Ihren Stuhlgang senken können. Zählen Sie hohen Faser-Lebensmittel in Ihrer Ernährung, Verstopfung zu vermeiden. Trinken Sie viel Wasser und andere Flüssigkeiten. Vermeiden Sie sitzen auf harten Oberflächen für längere Zeit.
  • Wenn Sie Probleme mit Hämorrhoiden haben weiterhin, konsultieren Sie insbesondere Blutungen, einen Arzt.